[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Fährtenhundforum - Thema anzeigen - Verstehe das wer will...
Aktuelle Zeit: Di 20 Nov, 2018 01:10



Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 Verstehe das wer will... 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: So 20 Mai, 2007 19:56
Beiträge: 257
Wohnort: Thalhausen RLP


Fr 18 Okt, 2013 14:30
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: So 10 Apr, 2005 16:38
Beiträge: 810
sorry Kinkie, aber deine sachliche begründung, warum ein hund, der es gewohnt ist am ende einer fährte einen jackpot vorzufinden, den jackpot, wenn er in einer prüfung ihn erst nach der richterbesprechung erhält, nicht als belohnung ansieht, habe ich nirgends gefunden.

nur deine behauptung, daß dem nicht so sei und es mehr dem hundeführer, als dem hund gut tut.

lg claudia


Fr 18 Okt, 2013 14:32
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2106
Wohnort: Kempen, NRW

_________________
Gruß Bettina


Fr 18 Okt, 2013 14:45
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: So 10 Apr, 2005 16:38
Beiträge: 810


Fr 18 Okt, 2013 14:54
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
Gut, dann fragen wir Kinkie doch mal andersherum: wenn Jackpot am Ende nicht hilft, schon gar nicht in der Prüfung, Futter auf der Fährte auch nicht.
Wie hält man dann den Hund motviert beim Suchen und GG, auch über Dutzende von Prüfungen hinweg und über Jahre hinweg (sagen wir mal der Einfachheit halber für ein Sportlerleben lang von 10 Jahren?).

Im übrigen, dass mit den Minensuchhunden stimmt so nicht, dito wie bei Sprengstoff. Natürlich arbeitet man nicht in die Angst hinein, aber sehr wohl wird dem Hund Belohnung vorenthalten und ihm vermittelt, dass er sich mehr anstrengen muss um sein Triebziel zu erreichen. Glaube es mir :idee:

VG
juschka


Fr 18 Okt, 2013 18:58
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2106
Wohnort: Kempen, NRW
Ach, die Minensuchhunde. Dazu wollte ich auch noch etwas schreiben, nämlich:

Der Vergleich hinkt absolut.
Minensuchhund wird nicht jeder Hund, sondern nur der, der EXTREM triebig auf die gestellte Aufgabe (Suchen) ist.

Alle anderen Hunde wo es diesbezüglich nur die geringsten Abstriche gibt, werden von vornherein aussortiert.

Und diesen Luxus haben wir mit unseren Sporthunden nun einmal nicht, in der Regel hat man seinen eigenen Hund, und der soll bestmöglich ausgebildet werden, auch wenn er nicht das absolute Optimum an Anlagen dafür mitbringt.

_________________
Gruß Bettina


Fr 18 Okt, 2013 20:54
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 04 Jun, 2009 22:08
Beiträge: 997
Wohnort: Brunow (MOL)

_________________
LG Ralf

...und Kira auf der Regenbogenwiese


Sa 19 Okt, 2013 09:41
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
Ich verstehe v.a. den Passus nicht, warum der immer gegebene Jackpot ausgerechnet am Tag der Prüfung seine Wirkung verfehlt.

Ein ordnungsgemäß aufgebauter Hund wird auch schon im Vorbereitungstraining für die Prüfung den Jackpot nicht nur am letzten GG erhalten, sondern auch mal verzögert nach dem Aufsitzen, beim Rauslaufen aus dem Gelände, nach einer simulierten Besprechung oder am Auto. Also ist die Prüfung und das Warten "auf" für den Hund dazu und ist sein Ritual.
Bei meiner alten Hündin hat das zumindest für 10 Jahre überregionale Prüfungen gereicht :lachen: .

Bei unseren Vereinshunden ist es in der Regel so, dass ich den Jackpot habe, teilweise die Hunde das auch vorher am Auto sehen, dass ich ihn vom HF bekomme (so wie ich sie teilweise auch im Training habe), und bei der Richterbesprechung /Abmeldung sie mich hypnotisieren, wann ich sie ihnen zeige und dem HF zurückgebe. Die wissen genau was kommt.... :lachen:
Mit der Maßgabe habe ich aber auch die Möglichkeit extremes Fehlverhalten auf der Prüfung sofort in seiner Lernwirkung zu begrenzen. Wenn z.B. die GG sehr schlecht waren (oder der letzte GG überlaufen wurde) und mir das zugehörige Suchverhalten nicht gefallen hat, dann lege ich sofort irgendwo abseits eine kleine Abschlussfährte. In diesem Fall bekommt der Hund den Jackpot nach der Abmeldung nicht sondern wird dann sofort wieder angesetzt, wenn es dann passt, bekommt er sie. Mir ist es wichtig, evtl. sofort extreme Probleme / Fehler korrigieren bzw. übertünchen zu können und -je nachdem was passiert ist - den Hund nicht mit einer neuen Macke, Schwäche, Unsicherheit oder sonstwas vom Acker gehen zu lassen. Das mit der neuen Fährte und verzögertem Jackpot gilt aber nur dann, wenn ich das Gefühl bzw. die Beobachtung habe, dass der Hund auf der Prüfungsfährte geschlampt hat oder Blödsinn gemacht hat und nicht so wirkte, als wenn er "nur" aus totaler Erschöpfung den letzten GG überlaufen hat. Also ein wenig reguliert. Die Hunde hypnotisieren mich also, ob sie den Jackpot nun kriegen oder nicht. Und sie kennen mich ja auch als Trainer auf der Fährte inkl. auch mal einem Lob von mir, einem Kommando oder auch Gezeter....die haben also schon auch ein wenig eine Beziehung zu mir und wissen was kommt.

VG
juschka


Sa 19 Okt, 2013 22:23
Profil Private Nachricht senden

Registriert: So 10 Apr, 2005 16:38
Beiträge: 810


So 20 Okt, 2013 08:03
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885


So 20 Okt, 2013 17:43
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2106
Wohnort: Kempen, NRW
Ja, aber man muß da jetzt auch nicht drauf rumreiten, oder?

Ich jedenfalls habe mich gefreut über die "anderen" Gedankengänge, auch wenn ich denen nicht komplett folgen kann - man wird sicher nicht dümmer durch solche Anregungen und sei es nur, daß man die eigene Ausbildungsmethodik mal wieder recherchiert und hinterfragt.

Also ich kann dann auf solche späten Sticheleien verzichten, Ihr Lieben;-)

_________________
Gruß Bettina


So 20 Okt, 2013 21:01
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885


So 20 Okt, 2013 21:06
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2106
Wohnort: Kempen, NRW
Es ist in meinen Augen eine Form des "Nachtretens" und ich finde es gibt Dinge, die man sich besser denkt, aber nicht unbedingt hinschreiben muß.

Es wäre schade, wenn jeder, dessen Meinung nicht in den gängigen Mainstream paßt, auf diese Weise wieder verschwindet.

_________________
Gruß Bettina


So 20 Okt, 2013 21:10
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: So 10 Apr, 2005 16:38
Beiträge: 810
das problem ist nicht, daß seine meinung nicht in den mainstream passt.

das problem ist, daß er anderen unterstellt, sie machen sich mit ihren methoden was vor.

jedem seine meinung.
und gerne auch eine darlegung, warum er etwas auf die eine oder andere art und weise tut.

aber genau in diesen bereichen hat kinkie garnichts von sich gegeben.

weder wie er/sie es nun selber macht, noch was wirklich ihr/seine meinung ist.

und - ja ich gestehe da bin ich nicht fein - wenn jemand meint mich treten zu müssen (in dem er darlegt, ich würde mir was vormachen in der arbeit mit meinem hund), dann trete ich im zweifelsfalle zurück.


So 20 Okt, 2013 21:41
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
Ich würde das nicht als "nachtreten" bezeichnen. Aber wir hatten gerade erst jemanden, der ähnlich provokativ schrieb, dann sich nicht mehr äusserte, als er hinterfragt wurde und wie schon geschrieben, sich auch nicht vorstellte. Vielleicht ist er/sie der gleiche unter neuer Anmeldung, vielleicht auch jemand neues - im Prinzip ist es egal, so was bezeichnet man normalerweise als Forumstroll...ob man das nun braucht?

VG
juschka


Mo 21 Okt, 2013 05:26
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de