Aktuelle Zeit: Mi 18 Jul, 2018 23:08



Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Gegenstand in Kombination mit Filmdose 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30 Apr, 2010 00:39
Beiträge: 34
Wohnort: Berlin
Als ich mit Dosen einige Schritte nach dem Gegenstand arbeitete und Ziska anfing die Gegenstände in Erwartung der dahinter zu findenden Dose zu überlaufen habe ich die Kombination aus: am Gegenstand einfach nur halten ( es geht einfach nur nach Verweisen weiter - aber kein Kommando, keine Hilfe, da sie ja eigentlich verweisen kann und sich nur falsch entschieden hat) und nach jedem so erzwungen verwiesenen Gegenstand die folgende Dose einfach vor dem Hund hochnehmen und einstecken ( Schade - das war nichts ) gewählt. Nach nur wenigen derart praktizierten Fährten war das Problem des Überlaufens weg.

LG Heike


Fr 24 Aug, 2012 12:38
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1883
Das habe ich mich nie getraut. Nach dem Gegenstand war (vom Legen her) niemals kurz eine Dose oder auch nacktes Futter um eben den Hund nicht zum überlaufen zu motivieren.

VG
juschka


Fr 24 Aug, 2012 19:36
Profil Private Nachricht senden

Registriert: So 10 Apr, 2005 16:38
Beiträge: 809
ich hab das, was heike beschrieben hat, mal mit einer hündin genutzt, die in prüfungen gerne überlief.

die dosen lagen immer offen sichtbar - am anfang dicht am gegenstand - dann etwas weiter.
sie hat sehr schnell begriffen, daß überlaufen und vorstürmen zur "verlockung" ihr garnichts bringt.
als das funktionierte, wurden die dosen "ausser sicht" (20 - 30 schritt nach dem gegenstand) abgelegt - dann variierend, nicht mehr nach jedem, ab und an aber doch mal nach zweien hintereinander. trainingsziel für die hündin, die damals auf vpg3 niveau war, waren für mich 7 gegenstände ohne direkte belohnung. als wir das erreicht hatten, überlief sie auch in den prüfungen nicht mehr die gegenstände.

vorher verwies sie meist nur den ersten gegenstand und dann keinen mehr. wir haben das damals interpretiert als "wenn ich am ersten gegenstand keine belohnung kriege, kommt eh nix mehr, also lasse ich es".

die methode mutet vielleicht seltsam an, aber es hat funktioniert.

lg claudia


Fr 24 Aug, 2012 22:11
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de