Aktuelle Zeit: Fr 21 Sep, 2018 23:02



Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Nochmal Aufnehmen der Gegenstände 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11 Aug, 2004 07:10
Beiträge: 593
Wohnort: Schweiz
Hallo

Die GS kannst du auch im haus oder auf der Strasse unter der Beleuchtung trainieren - keine Ausreden.

Die Leine musst Du fallen lassen, festhalten ist nicht.

und du setzt den hund dort an, wo er sitzt oder steht.

Bei diesem "Neuansatz" nach dem GS würde ich Wert darauflegen, dass es ruhig erfolgt und er sich nur umdreht, Nase auf den Boden und fährtet, auch enn er diesen 1-2m schon mal erschnüffelt hat... Damit er nicht in die Fährte springt und losrast.

Lg
Nicole

_________________
Nicole & Paros im Herzen & Puschka & Borak


Di 04 Nov, 2008 10:09
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Fr 25 Apr, 2008 08:15
Beiträge: 14
Wohnort: Bedburg / NRW
Zitat:
Hallo

Die GS kannst du auch im haus oder auf der Strasse unter der Beleuchtung trainieren - keine Ausreden.


Näää, keine Ausreden Bild Die GS hab ich ja gestern schon ausserhalb angefangen

Zitat:
Die Leine musst Du fallen lassen, festhalten ist nicht.


Das hab ich befürchtet... dann müssen wir wohl noch üben, dass der Hund beim Zurückkommen und Neuansatz sich nicht verheddert Bild

Zitat:
und du setzt den hund dort an, wo er sitzt oder steht.


Jepp, das hab ich verstanden!

Zitat:
Bei diesem "Neuansatz" nach dem GS würde ich Wert darauflegen, dass es ruhig erfolgt und er sich nur umdreht, Nase auf den Boden und fährtet, auch enn er diesen 1-2m schon mal erschnüffelt hat... Damit er nicht in die Fährte springt und losrast.


Er wird ja nicht in den Vorsitz, sondern in die Grundstellung apportieren. Das ist ja laut PO anscheinend nicht vorgeschrieben. Also mach ich es mir einfach und nehme das, was er anbietet. Und von dort kann ich auch den Neuansatz recht einfach gestalten, da er ja schon in der richtigen Richtung sitzt. Mal sehen, was er dazu sagt, wenn er dann 10 m doppelt buchen muss.

Lieben Dank für Deine Antworten

_________________
LG Sabine
mit Mali Finn und Rotti Nala


Di 04 Nov, 2008 11:20
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Di 04 Nov, 2008 18:40
Beiträge: 53
Hallo,

ich bin ein Fährtenneuling und gerade dabei meiner Obedience-Hündin, die auch das Bringen von der Eigenidentifikation her kennt, klar zu machen, das ich plötzlich erwarte, das sie sich vor Gegenständen hinlegt Bild .
Mal sehen ob es was wird, oder wir doch das Apportieren nehmen (bei uns allerdings ins Vorsitzen, was dann ja zum Wiederansatz nicht sooo schön wäre).
Bisher entwickelt sich das Ablegen bei uns aber ganz gut. Dazu muß ich sagen, sie ist ein Border Collie, der sich immer und in jeden feuchten Dreck etc. ins Platz wirft. Einige Male habe ich ihr das "Platz" am GS auf der Fährte sozusagen als Tip gegeben und dann bald einfach mal abgewartet. Sie stand eine Weile rum und legte sich dann: Click und Jackpot. Haben auch angefangen es außerhalb der Fährte zu üben (habe ich mich erst nicht getraut wegen der Eigenidentifikation im Obedience, aber bis zum Frühjahr ist ja keine Obedience Prüfung geplant) und sie wechselt immer wieder ins Aufnehmen, aber kommt auch ab und zu drauf sich zu legen. Auf der Fährte durfte sie jetzt mal nach dem Click als Belohnung fast direkt weitersuchen (Click und gleich das Kommando als Erlaubnis) und so tasten wir uns recht entspannt da ran.
Wäre es nicht so, würde ich nachdem ich das hier gelesen habe auch sofort aufs Apportieren umsteigen.

Die Begründung gegen das Apportieren, es gäbe zu viel Fehlerquellen beim Apportieren kann für einen sehr sicheren und guten Apportierer ja eigentlich nicht gelten.
Da meine Hündin das Hinlegen ja nicht negativ findet, reizt es mich inzwischen das Verweisen zu trainieren, aber Fehlerquellen sehe ich da auch genug Bild

Fazit: Fände meine Hündin das Verweisen negativ, würde ich nach dem Lesen dieser Diskussion auch aufs Apportieren umsteigen, da sie sehr schick und sicher apportiert

LG Monika


Mi 19 Nov, 2008 18:36
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
Wenn Du das Verweisen frei ausserhalb übst würde ich das zusätzlich als Tip für den Hund mit den Örtlichkeiten verbinden.
Also Eigenident nur im Garten und auf dem Hupla - Verweisen draussen im Feld / Spaziergang.
Die Hunde fangen sonst schon ganz gerne an kreativ zu werden - vielleicht hilft sowas bei dem einen oder anderen Hund...
Leidgeprüfte Grüsse Bild
tschau juschka


Mi 19 Nov, 2008 21:49
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Di 04 Nov, 2008 18:40
Beiträge: 53
Zitat:
Also Eigenident nur im Garten und auf dem Hupla - Verweisen draussen im Feld / Spaziergang.


Ja, diesen Tip habe ich auch im Obedience Forum gelesen und es scheint vielen Hunden zu helfen.

Da ich die Eigenident im Frühling überall angefangen hatte kann ich dem Hund damit nicht mehr so ganz helfen. Allerdings kann sie die Eigenident jetzt eigentlich, und deshalb mache ich jetzt dann Eigenident nur mit Hörzeichen, Auslegen mehrerer Hölzchen und dem ganzen Zeremoniell und jetzt dann auch an anderen Orten als das Verweisen.

Aber das Verweisen muß sie jetzt im Prinzip genauso anfangen wie vor 1/2 Jahr die Eigenident. Da jetzt halt plötzlich nur noch Liegen belohnt wird kommt sie damit aber wohl durch die zeitliche Trennung doch auch immer besser klar.

LG Monika


Fr 21 Nov, 2008 12:44
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Sa 22 Mär, 2008 12:40
Beiträge: 1
Hallo,

wie ist es mit dem Aufnehmen der Gegenstände geworden?
Hat es gepasst? Was lief evtl. schief?

Mir stellt sich eine "Leinenfrage".
Wann lasse ich die Leine fallen?
Wenn der Hund im Vorsitz ist, wann nehme ich die Leine wieder auf?
Direkt am Hund oder nehme ich das Ende der Leine?
Wie komme ich an die Leine wenn er im Vorsitz ist?

Ich würde so gerne mal ein Video dazu sehen?
Hat jemand Material dazu?

Vielen Dank im Voraus!


So 12 Mai, 2013 11:25
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de