[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Fährtenhundforum - Thema anzeigen - Probleme am Winkel
Aktuelle Zeit: Sa 21 Sep, 2019 03:51



Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
 Probleme am Winkel 
Autor Nachricht
Hallo zusammen,

vielleicht kann mit einer von Euch einen hilfreichen Tipp geben.

Trainiere die Fährte mit meinem Hund ( Dobermann ) bereits seit über einen Jahr, mehr oder weniger regelmäßig. ( ist mein zweiter Hund, den ersten habe ich bis zur FH I geführt ) Wir gehen jetzt auf die VPG I zu. Ich muss hier etwas zurück gehen um euch die Entwicklung meiner jetzigen Probleme zu erklären. Im letzten Herbst und diesem Frühjahr waren die Fährten einwandfrei. Habe Futter zu Anfang an den Winkeln, diese aber auch mal komplett ohne Futter gelegt. Es gab nie Probleme, dass er mir einen Winkel ( es waren immer mind.2 aber auch bis 4 Winkel rechts und links ) überlaufen hat. Jetzt nimmt er den ersten Winkel gut ( Futter oder Gegenstand mit Futter liegt 10-20 Schritt nach dem Winkel ) am zweiten Winkel, der in meinen Augen ebenso gelegt ist, läuft er entweder drüber und geht einfach weiter gerade aus, oder fängt an zu kreisen. Helfe ihm erst nach ca. 10 Sek. oder wenn er zu Weit drüber ist, mit dem Komando "Nein". Im diesem Moment stehe ich ca. 2-5 Meter vor dem Winkel. Er kommt zurück, nimmt die Fährte vor mir wieder auf und geht wieder drüber.... Manchmal findet er den Winkel, oder besser gesagt die Fährte nimmt er hinter dem Winkel wieder auf. Es kommt aber auch vor, dass er diesen Winkel selber so verdappt, dass ich direkt neben ihm gegangen bin um ihn dann zu helfen.

Muss dazu sagen, dass ich nur auf Sandboden suche, der in den letzten Wochen zum Teil extrem trocken und staubig war. Kann das damit zusammenhängen? Im letzten Herbst und Frühjahr hatten wir immer feuchtes Gelände.

Futter ist soweit abgebaut, dass er auch mal einen Schenkel komplett ohne Bestätigung suchen muss ( ggf. nur ein Gegenstand mit Futter auf dem Schenkel )

Meine Idee ist nun, mehrere Schritte zurück zu gehen und die Winkel wieder komplett mit Futter ( jede 10-20cm) zu bestücken. Weniger Geraden und mehr Winkel zu legen. Die Fährte insgesamt kürzer zu halten. ( bin machmal bei einer 3er Länge mit 20 Minuten Wartezeit )

Was meint ihr dazu?

Gruss
Dobimaedchen


Fr 19 Okt, 2007 08:51
Deine Idee ist ja schonmal nicht schlecht. Allerdings würde ich es bleiben lassen, nur vermehrt Futter in den Winkeln zu legen, sondern insgesamt mehr legen, um die Aufmerksamkeit zu erhöhen.
Und dann auch abchecken, ob der Hund auch bei wenig Futter sich gut konzentriert oder nur noch oberflächlich sucht, dann stimmt die Erwartungshaltung nicht.
Dann würde ich schauen, was macht der Hund bei Schlangenlinien? Sucht er die vernünftig oder kann er das auch nicht? Aus Schlangenlinien, so er sie denn vernünftig sucht, kann man auch über Bögen zum Winkel übergehen.
Und vor allem, keine Hilfen vor den Winkeln. Vielelicjht verlässt dein Hund sich auch einfach nur auf dich?

Gruß
Andrea


Di 23 Okt, 2007 23:24
Hallo Andrea,

danke für deine Antwort. Also, mehr Futter am Winkel hat etwas gebracht. Es sieht so aus, dass ich am Anfang des Winkel ein Stück lege in der Mitte und am Ende. Die Winkel lege ich für den Hund klarer. ( Habe mit weiteren Hundeführern zusammen gesucht und so auch einige Tips bekommen ) D.h. die Winkel werden intensiver mit deutlich kleineren Schritten, als bei den Geraden, gelegt.

Vermehrt Futter insgesamt, lässt ihn sehr langsam werden. Er bekommt dann nicht den richtigen "Zug" auf die Leine ( laufe quasi in zeitlupe hinterher). Habe den Tip bekommen, ihn ruhig schneller werden zu lassen, d.h. wir haben es ohne Stachel probiert, damit ich ihm über den Leinenzug ggf. am Winkel oder auch Gegenstand etwas anhalten kann. Das Funktioniert. Futter vermehrt am Gegenstand und entsprechend mehr Gegenstände.

Gruss Dobimaedchen


Zuletzt geändert von Gast am Mi 24 Okt, 2007 08:09, insgesamt 1-mal geändert.



Mi 24 Okt, 2007 07:49


Mi 24 Okt, 2007 16:10
Hi Andrea, habe es etwas falsch erläutert. Der Zug auf der Leine soll natürlich über die ganze Fährte gleichmäßig gegeben sein, nicht nur am Winkel oder Gegenstand.

Bei Übungsfährten werde ich es tunlichst vermeiden ihn hier zu bremsen oder anzuhalten. Er muss und soll selbstverständlich selbstständig suchen. In der Prüfung allerdings kann es durchaus hilfreich sein. Da diese Hilfe für den Richter dann nicht so offensichtlich ist.

Die kleineren Schritte am Winkel werde ich wieder abbauen, wenn er diese besser, d.h. wieder ohne Fehler annimmt. Muss ja hier einen Schritt zurück, damit er lernt die Winkel wieder korrekt auszusuchen und hier nicht zu kreiseln, abzukürzen oder gar zu überlaufen.

Gruss

Dobimaedchen


Mi 24 Okt, 2007 17:23
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 5 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de