[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Fährtenhundforum - Thema anzeigen - Verweisen durch Steh?
Aktuelle Zeit: Sa 21 Sep, 2019 03:55



Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Verweisen durch Steh? 
Autor Nachricht

Registriert: Mi 27 Sep, 2006 15:15
Beiträge: 328
Hallo!
Auf den Fotos der IPO FH war ein Hund zu sehen, der im Stehen verweist.
Für wie sicher haltet Ihr das?
Wir haben einen Hund in der Gruppe, der absolut zuverlässig verweist, indem er stehen bleibt, dann aber ein Kommando fürs "Platz" benötigt. Er ist allerdings auch noch sehr jung (14 Monate).
Unsere Ausbilderin überlegt, diesen Hund im Steh verweisen zu lassen, hat aber Bedenken, das könnte nicht sicher genug sein bzw. der Hund nicht lange genug stehen bleiben, bis er wieder angesetzt wird.
Wie ist Eure Meinung? (Und ja, ich habe schon die Suchfunktion benutzt Bild )
Liebe Grüße
Josi

_________________
Hundefreunde sind nette Menschen!


Mo 14 Mai, 2007 15:36
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885


Mo 14 Mai, 2007 21:02
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mi 27 Sep, 2006 15:15
Beiträge: 328

_________________
Hundefreunde sind nette Menschen!


Mo 14 Mai, 2007 21:41
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11 Aug, 2004 07:10
Beiträge: 593
Wohnort: Schweiz

_________________
Nicole & Paros im Herzen & Puschka & Borak


Mo 14 Mai, 2007 23:01
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mi 27 Sep, 2006 15:15
Beiträge: 328

_________________
Hundefreunde sind nette Menschen!


Di 15 Mai, 2007 08:32
Profil Private Nachricht senden
Beta-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Do 30 Okt, 2003 10:58
Beiträge: 920


Zuletzt geändert von Biggi am Di 15 Mai, 2007 08:34, insgesamt 1-mal geändert.



Di 15 Mai, 2007 08:33
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11 Aug, 2004 07:10
Beiträge: 593
Wohnort: Schweiz

_________________
Nicole & Paros im Herzen & Puschka & Borak


Di 15 Mai, 2007 10:49
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mi 27 Sep, 2006 15:15
Beiträge: 328
Hallo Biggi,
danke für den Tip! So habe ich alle Beiträge angezeigt bekommen, in denen außer "verweisen" auch noch "steh" vorkommt: so STEHen wir im Wald, das Bier STEHt" im Kühlschrank, die Gegenstände beSTEHen aus Leder.... Bild

Nee, aber im Ernst irgendwann kam dann auch mal was zu meiner Frage, und das sowie Eure Antworten hat mich dann doch davon abgebracht, den Hund umstellen zu wollen. Allerdings ist mir noch eingefallen, da der (Schäfer-)Hund ja noch nicht auf HD geröngt worden ist, kann man natürlich auch nicht ausschließen, dass ihm das Hinlegen tatsächlich weh tun könnte, denn ein schnelles hinlegen habe ich eigenlich bei ihm noch nie gesehen. Hoffentlich nicht!

Danke für Eure Antworten und Hinweise, manchmal ist es doch hilfreich, andere Meinungen einzuholen!

Liebe Grüße
Josi

_________________
Hundefreunde sind nette Menschen!


Di 15 Mai, 2007 15:51
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885


Di 15 Mai, 2007 20:00
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: So 09 Jan, 2005 15:20
Beiträge: 532
Ehrlich gesagt, hatte ich mich auch schon gewundert, daß wenn jemand etwas erfragen möchte, er oft auf die Suchfunktion hingewiesen wird. Da das Forum schon einige Zeit besteht, wird wohl jede Frage schon einmal aufgekommen sein. Also könntet Ihr es doch auch schließen und jeder arbeitet nur noch mit der Suchfunktion Bild
Man traut sich ja schon gar nicht mehr eine Frage zu stellen.

_________________
Ein fröhliches Wau Wau
Sabine

Das Gefühl Erfolg zu haben, verleit einem Team Flügel


Di 15 Mai, 2007 20:21
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mi 27 Sep, 2006 15:15
Beiträge: 328
Hallo Juschka,
liest Du meinen letzten Beitrag.
Hat sich schon erledigt, die anderen haben mir freundlicherweise geholfen.
Danke noch mal für die hilfreichen Infos, fand ich wirklich sehr nett, und ich bin froh, dass ich Antworten bekommen habe! Damit kann ich jetzt weiter arbeiten, bzw. dem anderen Hundeführer von nicht sinnvollem abraten und statt dessen konstruktive Vorschläge machen.
Liebe Grüße
Josi

_________________
Hundefreunde sind nette Menschen!


Di 15 Mai, 2007 20:24
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Do 25 Mär, 2004 17:48
Beiträge: 204
Wohnort: Erndtebrück
Hallo Josi,
nur ganz kurz, wir haben auch einen Hund der im Stehen verwies,
und wir wollten vor 2 Jahren ,daß er das nun doch im Platz machen
sollte, er hat uns ganz furchtbar dafür bestraft,indem wir bis heute noch daran
arbeiten, daß wir sicher davon ausgehen können, daß er überhaupt verweißt.
Und glaube mir, wir haben das Platz nicht mit Druck reingehauen.
Die Art des Verweisens,die der Hund von selber anzeigt, wird er sicher und
zuverlässig ausführen. Auf der letzten Prüfung hat er von 7 Gegenständen
fünf verwiesen und dafür hatte er am ende 92 Pkt.
Die zusätzliche Arbeit,hätten wir uns und dem Hund, ersparen können.

Gruß
Wolfgang

_________________
Wenn der Wind des Wandels weht,bauen manche
Windräder,andere hingegen Mauern....................
chinesisches Sprichwort


Di 22 Mai, 2007 11:41
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Mi 27 Sep, 2006 15:15
Beiträge: 328
Huhu Sabine Bild !

Hallo Wolfgang,
das gibt mir jetzt doch ein bisschen zu denken, weil es ja im Gegensatz zu den anderen Antworten steht.
Zumal der Hund, um den es bei mir geht, in meinen Augen auch schon Ansätze zeigt, die Gegenstände bewusst zu meiden, weil er jedesmal dafür ins Platz gelegt wird, zwar ohne Ruck, aber doch eher gegen seinen Willen! Also er nimmt den GG deutlich wahr, und versucht dann einen kleinen Bogen drum rum zu machen, um weitersuchen zu können.
Hm, da ist guter Rat teuer: so wie hier beschrieben mit viel Power das Platz am GG neu aufbauen, oder auf Steh umschwenken? Bild

Liebe Grüße
Josi

_________________
Hundefreunde sind nette Menschen!


Di 22 Mai, 2007 17:00
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Do 25 Mär, 2004 17:48
Beiträge: 204
Wohnort: Erndtebrück
Wenn der Hund noch an den Gegenständen stehen bleibt,dann freu dich und
lob ihn wie verrückt. Der Gegenstand muß für den Hund ein Wohlfühlort
und kein Stressplatz sein.
Wenn der Hund das Umlaufen des Gegenstandes noch ausweitet, oder noch
schlimmer , schon 2 mtr vor dem Gegenstand Platz macht, dann wirst Du viel
Arbeit bekommen. Ich hoffe für dich,daß der Hund in den nächsten Übungsstunden, vielleicht den einen oder anderen Gegenstand im Stehen
verweißt und Du die Chance hast, in richtig zu loben.
Ich hab zwar nicht viel Ahnung, aber mit Gegenstandumlaufenden,
oder garnicht mehr suchenden Hunden meine Erfahrung gemacht.
Leg mal auf ,nicht unter die Gegenstände Futter.
LG
Wolfgang

_________________
Wenn der Wind des Wandels weht,bauen manche
Windräder,andere hingegen Mauern....................
chinesisches Sprichwort


Di 22 Mai, 2007 17:28
Profil Private Nachricht senden Website besuchen


Zuletzt geändert von Schnuppernase am Mi 23 Mai, 2007 16:46, insgesamt 1-mal geändert.



Mi 23 Mai, 2007 16:45
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de