[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Fährtenhundforum - Thema anzeigen - Filmdosen
Aktuelle Zeit: Mi 14 Nov, 2018 03:35



Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Filmdosen 
Autor Nachricht

Registriert: Fr 01 Jul, 2005 19:58
Beiträge: 90


Mi 10 Aug, 2005 14:13
Profil Private Nachricht senden Website besuchen


Mi 10 Aug, 2005 14:30

Registriert: Fr 01 Jul, 2005 19:58
Beiträge: 90
Hallo,

habe das jetzt einige Fährten so gemacht, dass ich kurz nach dem Winkel die Dosen gesteckt habe, muss aber feststellen, dass ca. die Hälfte der Dosen dann (obwohl der Winkel gut ausgearbeitet wurde) nicht gefunden wurden - halte ich die Hündin zu stark zurück, bricht sie aus - lege ich die dose erst 10 m oder so, dann ist die Verknüpfung nicht mehr da, was mache ich falsch?
Gruß
Julemarie


Fr 19 Aug, 2005 20:28
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
Du machst nix verkehrt -sondern Dein Hund.
Er bemerkt die Dosen nicht, da er in der Situation nicht genügend auf Dosen (und vermutlich auch auf die Fährte) aufpasst- auf deutsch: er pennt.
Die Dosen später zu setzen bringt nichts, denn Du umgehst damit das Problem, und der Hund arbeitet die ersten Meter des Winkels weiterhin nicht intensiv genug aus.
Nimmt der Hund die Dosen auf der Geraden an? Immer? Ist sie da tief genug -auch wenn sie wirklich tief drin sind?

Ansonsten hier zurück, Deckel weglassen, nur halb in den Boden stecken und erst langsam wieder schwierig machen - der Hund muss erstmal kapieren, dass da was interessantes ist - und zwar ohne Deine Hilfe.

Und dann das ganze am Winkel, Dose erstmal offen und halb, dann langsam tiefer gehen, der Rest kommt von allein.
Wenn mein Hund die Dose verpennt, ziehe ich sie nach dem Hund raus, schüttele sie und erzähl meinem Hund, dass ich ihre tolle Dose habe...macht sie ganz verrückt, sie wird dann langsamer und am nächsten Winkel total vorsichtig....
tschau Juschka


Sa 20 Aug, 2005 12:43
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Fr 01 Jul, 2005 19:58
Beiträge: 90


Sa 20 Aug, 2005 22:15
Profil Private Nachricht senden Website besuchen


Fr 26 Aug, 2005 18:03

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885


Fr 26 Aug, 2005 21:54
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Fr 01 Jul, 2005 19:58
Beiträge: 90


Fr 26 Aug, 2005 22:57
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
Genau drum braucht sie mehr Trieb..damit sie sich selber damit beschäftigt und sie soll ja alles dran setzen an das Futter zu kommen....Was macht sie wenn Du die Dosen nicht aufmachst? Ich würde ihr die Arbeit nicht abnehmen...etwas Wehren spornt das Begehren.....
Und damit sie es lernt, sollen ja die Dosen anfangs nicht zu sein, und dann der Deckel nur leicht drauf, damit der Hund sie auch runter bekommt. Und dafür soll ja auch in die Dosen das ultimative Highlight rein gegenüber der normalen Fährte.

Trieb kann der Hund nicht genug haben, das ist eben der Denkfehler, dass wenn der Hund Trieb auf die Dosen macht kann er trozdem exakt ruhig und tiefnasig suchen, denn nur dann findet er ja die Dinger auf die er so scharf ist. Die Kunst ist ja genau nicht wieder von außen Zwang zu machen, sondern der Hund muss lernen sich selber runterzubremsen und zu konzentrieren sonst wird es nix.....Ohne Konzentration nix geiles.....

Nur so als Beispiel: Unser Rüde (Buck) macht ein perfektes Stellen und Verbellen vor Herrle, wenn er die Dosen in der Hand hat -kläfft, steigt, klammert, springt und macht das Riesentheater schlechthin....und dann hin an Abgang und Schritt für Schritt.......ist immer unser Vorführhund Bild
P.S. Wie schaut es aus mit dem Seminar? Melde Dich doch mal, bei Dir sind die PN gesperrt.
tschau juschka


Fr 26 Aug, 2005 23:36
Profil Private Nachricht senden


Zuletzt geändert von Schnuppernase am Sa 27 Aug, 2005 09:39, insgesamt 1-mal geändert.



Sa 27 Aug, 2005 09:39

Registriert: Fr 01 Jul, 2005 19:58
Beiträge: 90
Hallo,

habe also euren Rat befolgt und die Dosen ganz, ganz toll gestaltet - es ist auch die letzten Fährten alles nach Plan gelaufen - der Hund fand alle Dosen an der richtigen Stelle , wurde korrekt bestätigt usw. heute nun habe ich auf der ersten langen Gerade (VPG3 Größe) , auf einem staubigen, feinen Acker kein Futter gelegt - sie wurde wieder immer schneller, findet den Winkel korrekt , überläuft aber wieder die Dose, ebenso die Dose nach dem 2. Winkel und erst als die Trofu Bremse in der 2. Hälfte der Fährte kam wurde sie wieder langsamer und hat dann auch die Dosen gefunden.
Wie kann ich es erreichen, dass die Hündin bei Passagen ohne Futter immer schneller, immer schneller wird und damit auch unkonzentrierter (sonst würde sie ja die Dosen finden).?

Gruß
Julemarie


Mo 05 Sep, 2005 10:35
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Beta-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Do 30 Okt, 2003 10:58
Beiträge: 920
Hallo Julemarie,
wie wärs, wenn du in Passagen ohne offenes Futter Filmdosen noch mal offen(und mit was toll riechendem), aber nicht sichtbar, auslegst. Dein Hund sollte verknüpfen: an Stellen, wo kein normales Futter liegt, lohnts sich besonders aufzupassen, da dann was gaanz tolles kommt! Bei den ersten Malen die Dose schon nach relativ kurzer leckerchenfreier Strecke, dann die Abstände variieren und wenns wirkt auch mal wieder keine Dose.

Gruß
Biggi


Mo 05 Sep, 2005 11:01
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Fr 01 Jul, 2005 19:58
Beiträge: 90
Hallo Biggi,

teilweise bin ich schon ähnlich verfahren, stelle aber immer wieder fest: Passagen ohne Futter oder mit nur wenig TroFu - Hündin wird immer und immer schneller - ich werde es aber bei den nächsten Fährten noch mal wie du beschrieben hast machen - schaun wir mal! Auf alle Fälle vielen Dank!!!
Gruß
Julemarie


Mo 05 Sep, 2005 16:02
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
Das der Hund auf futterlosen Stellen zu schnell wird und dann alle Dosen liegen läßt zeigt eigentlich, dass sie es noch nicht richtig kapiert hat, daher ist es gut so wie Andrea es beschrieben hat.
Allerdings finde ich es auch unheimlich viel, wenn Du nach ein paar Fährten gleich so ein "Extrem" = komplette Gerade ohne Futter und Dose einbaust - finde Du verlangst hier ein wenig viel, sind irgendwie fünf Schritte auf einmal.
Ich hätte z.B. auf der ersten futterlosen Geraden dem Hund ein Haufen Dosen verbuddelt, damit er immer wieder drüberstolpert und wenn die erste schon nach 10 Schritten kommt.....
Mach mal ein wenig langsamer mit den Pferden!

tschau juschka


Mo 05 Sep, 2005 21:30
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mi 13 Jul, 2005 00:01
Beiträge: 27
Hallo,

ich bin zwar auch ein Neuling mit Futterdosen. Ich habe auch erst kürzlich angefangen. Muß aber sagen, daß mein Hund sehr schnell kapiert hat, daß auf der Wiese Döschen liegen. Ích habe angefangen mit sehr viel Trockenfutter und einigen Döschen auf einer Geraden, daß er überhaupt merkt, daß auch was zum Fressen auf der Fährte liegt (hat einige Jahre überhaupt kein Futter auf der Fährte erhalten). Ich habe die Dosen auch sehr schnell zugemacht, weil ich Bedenken wegen des Ungeziefers hatte. Die ersten zwei Fährten habe ich ein paar Löcher in den Deckel der Dosen gemacht, daß es besser riecht. Bin aber dann sofort auf geschlossene Dosen umgestiegen. Ich denke am Anfang ist es wichtig den Hund erstmal darauf aufmerksam zu machen, daß überhaupt etwas tolles auf der Fährte liegt. Ich habe das mit meinem so gemacht vor den Dosen viel Trockenfutter. Er muß erstmal wissen, daß überhaupt was kommt. INzwischen findet er in Wiese jedes Döschen egal wie tief ich es vebuddelt habe. Mein Problem mit der hohen Nase im leichten Gelände hat sich dadurch erübrigt. In ACker müssen wir das mir den Dosen noch üben. Wenn nur aller so leicht wäre.

Viele Grüße
Julia


Mi 07 Sep, 2005 01:13
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de