[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Fährtenhundforum - Thema anzeigen - GS-Verweisen
Aktuelle Zeit: Mi 14 Nov, 2018 03:43



Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
 GS-Verweisen 
Autor Nachricht

Registriert: Di 09 Nov, 2010 20:45
Beiträge: 12
So nun ist die Zeit für die Fährtenarbeit ja wieder optimal.
So haben auch wir die Chance genutzt zu üben.Die Absuche der Fährte läuft eigentlich ganz gut.Unser eigentlichen Problem ist immer noch der GS.Ich benutze immer die selber GS.Mein Hund legt sich aber immer noch sehr zögerlich hin.

Seit 1 Woche benutze ich einen GS plus Schachtel(mit Futter drin).Er legt sich hin aber wie gesagt langsam.Er wird von mir auch überschwenglich gelobt.Nun habe ich bestimmt auch ein Handlingsproblem. :holz:
Wer kann mir auf die Sprünge helfen und hat eine gute Idee für mich :idee: .

:gruebel: Danke


So 17 Apr, 2011 21:03
Profil Private Nachricht senden
Beta-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Do 30 Okt, 2003 10:58
Beiträge: 920
Hallo Keneth,
wie arbeitest du denn sonst auf der Fährte (mit / ohne Futter) und am Ende (Jackpott?).
Wenn das bekannt ist, kann man eher Ratschläge geben.

Gruß
Biggi


So 17 Apr, 2011 21:36
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 09 Nov, 2010 20:45
Beiträge: 12
Also wir Fährten mit Futter drauf.Aber ich setze es sparsam ein.
Am Ansatz liegt welches und dann so alle 30 - 40 Schritte 1 bis 2 Bröckchen.Da die GS nicht so klappen lege ich alle 50 Schritt einen GS (leder und drunter eine Metalldose mit Futter).Er verweist sie wie gesagt schon...aber eben sachte.Dann bekommt er aus der Hand über dem GS Futter von mir,ich nehme de GS hoch und öffne die Dose mit dem Futter für ihn.Ich klopfe ihn ab und lobe ihn.In die nächsten Tapze lege ich einen neuen Brocken,weil er immer losgesprintet ist.Das klappt auch ganz gut so.Ich stelle mich neben meinen Hund und setze ihn wieder an.
Das Ende ist immer schon mit Futter bestückt gewesen.Dort liegt ein GS,drunter eine Schachtel mit Futter.Und natürlich großes Lob. :Tatze:


Mo 18 Apr, 2011 10:31
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mo 10 Dez, 2007 12:41
Beiträge: 578
Nichts für ungut, aber ich habe so beim Lesen das dummen Gefühl
- was verweist der Hund eigentlich, Futter oder Gg
- wie Ottomar schon andeutete, wenn er nicht gut verweist, warum dann großes Kino?
Nach meiner unmaßgeblichen Meinung lernt der Hund hier das Falsche.
Nur ordnungsgemäßes Verweisen wird mit richtig Lob belohnt, ganz langsam gibt Mecker vom Meister und auch mal eine Korrektur. Geht aberr nur, wenn der Hund auch begriffen hat daß schnelle Ausführung erwünscht ist und zum Erfolg führt.
Vielleicht mal außerhalb der Fährte die Verweisgeschwindigkeit erlernen :gruebel:
Viel Erfolg und schöne Ostern


Mi 20 Apr, 2011 08:03
Profil

Registriert: Di 09 Nov, 2010 20:45
Beiträge: 12
Hallo,

also das Verweisen außerhalb war immer ok...freudig und zügig.Erst danach habe ich es auf der Fährte eingebaut.Allerdings hatte ich auch immer das Gefühl einen Handlingsfehler zu machen.
Am So war ich dann mal mit einem D-HF fährten.Das ergab sich einfach und hat mir wieder eine neue Motivation gegeben in meiner Arbeit mit dem Hund.

Wir haben eine Fährte auf einer Wiese gelegt mit GS.Was ich nicht so gesehen habe...der D-HF sagte das der Hund den GS meidet.Also muß er lernen den GS toll zu finden.Am Ende dieser Fährte war es dann auch so.Die Führtenarbeit so war toll.Ich war noch nie auf Wiese.Aber wir bleiben dran.

Colonia...du hast vollkommen recht.Leider gehe ich hier allein fährten,so daß man auch mit niemanden darüber sprechen kann.


Di 03 Mai, 2011 22:37
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mo 10 Dez, 2007 12:41
Beiträge: 578


Mi 04 Mai, 2011 06:49
Profil


Mi 04 Mai, 2011 08:29
Alpha-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Di 31 Dez, 2002 14:23
Beiträge: 3753
Wohnort: Wilnsdorf
:lachen:

_________________
Gruss Karin & Feenja
()_()_.-" "-.,/)
;.. `; -._ , ` )_
( o_ )` __,) `-._)


Mi 04 Mai, 2011 20:45
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 8 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de