[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Fährtenhundforum - Thema anzeigen - Futter auf der Fährte
Aktuelle Zeit: Mi 14 Nov, 2018 03:46



Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
 Futter auf der Fährte 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16 Dez, 2009 11:06
Beiträge: 273
Wohnort: Syke
Spieli am Ende hatte ich einmal, danach nie wieder. Sie kam ans Ende - toll ein Ball - und suchte in den Spuren weiter, wo ich vom Feld gegangen bin. Auch Spielanimationen hat sie völlig ignoriert, sie hat nur ihr Futter gesucht. Sonst spielt sie sehr gern. Seit dem Versuch belasse ich es beim Jackpot am Ende.

_________________
LG Dana

Dein erster Hund wird nie das werden was Du erwartest. Aber alle anderen nach ihm, werden nie wieder das für Dich sein, was Dein erster Hund war.


Mo 10 Mai, 2010 08:26
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16 Dez, 2009 11:06
Beiträge: 273
Wohnort: Syke
Mach ich auch nicht, das war vor ungefähr 2 Jahren.

_________________
LG Dana

Dein erster Hund wird nie das werden was Du erwartest. Aber alle anderen nach ihm, werden nie wieder das für Dich sein, was Dein erster Hund war.


Mo 10 Mai, 2010 13:03
Profil Private Nachricht senden

Registriert: So 04 Mai, 2008 16:45
Beiträge: 74
Nein, mit einer Katze fährte ich nicht. :wink:

Aber wenn ich gerade an der Motivation arbeite und unsere Bestätigungstaktik ändere, wollte ich halt mit kleinen Schritten anfangen.

Ich werd es einfach mal mit Spielzeug versuchen und dann entscheiden. Eigentlich ist ihr beides wichtig Futter und Spilie. Muss mal gucken.


Mo 10 Mai, 2010 19:56
Profil Private Nachricht senden

Registriert: So 04 Mai, 2008 17:40
Beiträge: 373
weil ich es am wo.ende auf einem hupla wieder erlebt habe mal meine meinung / erfahrung:

wie triebig ein hund auf spiel oder futter, auch die dritte variante meute (also kontakt zum hf) ist ermisst sich nicht daran wie gerne er das in gewohnter umgebung (zu hause, heimattrainingsort) und gewohntem ritual (fährte easy, gewohnte umgebung, keine neuen belastungsfaktoren wie zuschauer, fremde umgebung, ggf. einwirkungen) annimmt, SONDERN wie wertvoll es ihm unter ablenkungen, anforderungen, belastungen noch ist !!!!!

da sagt mir jemand der hund ist mega geil auf futter. ich nehme ein stück wurst in die hand und der hund schnuppert danach, aber weil ich es ihm nicht in den hals schiebe will er es auch nicht unbedingt. WARUM ? fremde umgebung, reize die ablenken unsw...
das gleich gilt im grunde für die fährte !!!
viele meinen ihr hund sei super triebig auf spiel oder das futter am schluß. wirklich ? ? ?
oder nur mutmassung weil der hund auch im freien spiel gerne den ball nimmt, ein stück wurst nimmt weil ich es ihm in den hals drücke. hat es noch den selben wert wenn er für das gleiche 600 oder 1500 schritt auf trockenem acker suchen, und sich ggf. viel anstrengen muß :gruebel:


Di 11 Mai, 2010 07:00
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2106
Wohnort: Kempen, NRW

_________________
Gruß Bettina


Di 11 Mai, 2010 09:02
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2106
Wohnort: Kempen, NRW
Man braucht keinen Hund jagen zu lassen (meine Güte, bleib doch mal sachlich und realistisch), die Futterbeutelarbeit z.B. verbindet die Jagdhandlungen ja wieder. Nur, wenn Du von Fährte = Jagd sprichst dann darfst Du das Fährtenende (= Jagderfolg) nicht aufs Futter reduzieren.

Verwässern - tust das nicht eher Du, wenn Du glaubst, daß alle Hunde auf Futter abfahren? Wer individuell auf Hunde und deren Vorlieben und Stärken eingeht, verwässert wohl weit weniger als der, der alle Hunde über einen Kamm schert.

Das sind doch keine Maschinen (auch wenn manche Hundeführer diese im Hund sehen).

_________________
Gruß Bettina


Di 11 Mai, 2010 12:33
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: So 04 Mai, 2008 17:40
Beiträge: 373


Di 11 Mai, 2010 17:20
Profil Private Nachricht senden

Registriert: So 04 Mai, 2008 17:40
Beiträge: 373


Di 11 Mai, 2010 17:27
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
Nichts desto trotz haben wir hier im Forum und auch in den Vereinen Hunden die nicht dem Idealziel des triebigen, verfressenen, stets hochmotivierten Hund haben.
Wir haben nunmal die triebloseren, die empfindsamen, nicht verfressenen, ängstlichen Weicheier und auch die wollen + können Sport machen zusammen mit ihrem HF. Nur muss man dann wohl oftmals andere Ausbildungswege wählen, weil die eben nicht einfach über alle Schwierigkeiten drübersuchen.
Dass sie dann vielleicht auch nicht auf eine DM kommen ist auch klar, aber für diese Hf mit diesen Hunden ist eine FPr 1 auch schon ein Erfolg.
Also braucht man auch für solche Hunde, die sich nicht für Futter zerreissen, Ausbildungswege...

tschau juschka


Di 11 Mai, 2010 20:00
Profil Private Nachricht senden

Registriert: So 04 Mai, 2008 17:40
Beiträge: 373


Mi 12 Mai, 2010 09:52
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de