[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Fährtenhundforum - Thema anzeigen - fährteneinbruch ???
Aktuelle Zeit: Mi 14 Nov, 2018 04:26



Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 fährteneinbruch ??? 
Autor Nachricht

Registriert: So 04 Mai, 2008 17:40
Beiträge: 373
ich werd noch zum hirsch Bild

eigentlich hatten meine hund gut gesucht bis zur 45 fährte, hatte ersten 10 fährten jeden tritt, minifährten bis 70 schritt und dann langsam größere fährten (bis 300 schritt) mit intervall von 5 bis 15 schritt leckerchen (bedenken muß man war wurst Bild )
hatte alles geklappt, vlt. tempo zu hoch und nicht sicher genug bei winkeln (obwohl das meistens gut ging)

dann wollte ich das fährten absichern, bin in jeden tritt zurück und habe sie runtergebremst das sie auch jeden fuß aussuchen, anschl. habe ich wurst raus und gegen trofu gewechselt !!!
UND NUN seit den letzten 30 fährten, denke ich von mal zu mal macht es ihnen weniger spaß und wird immer mehr zur schnöden arbeit Bild
ich mache schon döschen auf jedem schenkel um es ihnen schmackhaft zu machen, lege z.zt. nur unter 200 schritt...

bitte sagt mir jetzt das es normal ist oder zumindest vorkommen kann das der hund nach einem halben jahr und etwa 75 fährten einen einbruch hat ???! das ganze net mehr so neu und interessant ist und dieses tief durchleben muß ?
oder ist nur mein anspruch ans fährten gewachsen und ich übersehe ihre leistung, bzw. durch den höheren maßstab an ihre arbeit bin ich strenger in der beurteilung wie früher geworden Bild

in der uo hatten wir nach einem guten halben jahr einen ähnlichen punkt, als nicht mehr nach allen 10 schritt ein ball kam und ich mehr wert auf sauberkeit und korrektes ausführen der übungen gelegt habe ist der dicke auch erstmal eingebrochen, aber als er gerafft hat er kommt sowieso net um die arbeit drum herum hat er wieder vollgas gegeben und macht seine arbeit dort heute spitzenmäßig und zuverlässig....


Fr 13 Jun, 2008 09:58
Profil Private Nachricht senden

Registriert: So 04 Mai, 2008 17:40
Beiträge: 373


Fr 13 Jun, 2008 19:58
Profil Private Nachricht senden

Registriert: So 04 Mai, 2008 17:40
Beiträge: 373
hi ottomar,

meiden tun meine beiden die fährte nicht UND gerade am abgang sind sie noch hellauf begeistert. aber zwischendrin sieht man ihnen an das die mühe für ein paar stückchen trofu sich voll anzustrengen nicht ganz nach ihrem geschmack ist Bild
habe deshalb extra schon döschen (die sie auch super gierig annehmen) eingebaut um highlights zu schaffen !
und bei jedem gegenstand ordentlich belohnung....

sie machen auch ihren job soweit, aber mir fehlt die begeisterung, die aber nötig ist um einen hund auch in schweren lagen zum durchhalten und vollen einsatz bringen brauch !!!!!!

weiß nicht ob ich es mir nur einbilde, aber bevor ich sie runtergebremst habe zum jeden tritt aussuchen hatte ich das gefühl waren sie noch feuer und flamme beim suchen, nun suchen sie halt Bild
vlt. liegts am ruterbremsen, vlt. ist es ein normales tief was sowieso gekommen wäre. daher meine nachfrage nach erfahrungen dieserseits.....


Zuletzt geändert von wauhu am Sa 14 Jun, 2008 02:39, insgesamt 1-mal geändert.



Sa 14 Jun, 2008 02:38
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11 Aug, 2004 07:10
Beiträge: 593
Wohnort: Schweiz

_________________
Nicole & Paros im Herzen & Puschka & Borak


Sa 14 Jun, 2008 11:12
Profil Private Nachricht senden

Registriert: So 04 Mai, 2008 17:40
Beiträge: 373


Zuletzt geändert von wauhu am Sa 14 Jun, 2008 13:49, insgesamt 1-mal geändert.



Sa 14 Jun, 2008 13:48
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885


Sa 14 Jun, 2008 22:26
Profil Private Nachricht senden

Registriert: So 04 Mai, 2008 17:40
Beiträge: 373


Zuletzt geändert von wauhu am So 15 Jun, 2008 06:17, insgesamt 1-mal geändert.



So 15 Jun, 2008 06:15
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885


So 15 Jun, 2008 20:24
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885


So 22 Jun, 2008 20:57
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mi 27 Sep, 2006 15:15
Beiträge: 328

_________________
Hundefreunde sind nette Menschen!


Zuletzt geändert von Jojo am So 22 Jun, 2008 22:26, insgesamt 1-mal geändert.



So 22 Jun, 2008 22:25
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885


Mo 23 Jun, 2008 21:45
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Sa 05 Feb, 2005 13:13
Beiträge: 754
Hallo, ich habe erst aktuell bei der jungen Hündin das Problem des Meidens:
sie nimmt auf der Fährte ungern Leckerchen, sondern ist irre auf den Ball und jedes Bremsen im Tempo (sie geht ein super Grundtempo, von daher habe ich sie an jedem Lecker noch ausgebremst) hat sie aus ihrem Rhytmus genommen.
Ende vom Lied: wenn ich nicht gehen kann wie ich möchte - gehe ich eben gar nicht!
Und das nach 6 Monaten Arbeit, in denen sie schon wirklich schöne Suchen absolviert hat.
Was nun? Leckerchen - Fehlanzeige! Von daher gabs eben mal einen Ruck - logisch, dann legt man sich am Ansatz hin.
Und das dulde ich für meinen Teil absolut nicht! Da gibts dann schon die klare Ansage für den Hund, dass er nicht die Arbeit verweigern darf!
Letztlich ist auch Fährten eine Arbeit, bei der der Hund auf mein Kommando hin seine Leistung zu bringen hat. Er darf durchfallen, er darf nicht ankommen - nur aufgeben oder verweigern darf er nicht!
Es kommt sicher auf den Hund an und muss immer individuell entschieden werden! Außerdem führen viele Wege nach Rom!

_________________
Liebe Grüße, nickel


Di 24 Jun, 2008 12:47
Profil Private Nachricht senden
oh Gott
was ist hier blos los


Di 24 Jun, 2008 21:28
Ich schwöre: Sollte es jemals so weit sein, dass ich meinen Hund beim Fährten mit ner zweiten Leine nach vorn absichern muss, dann gebe ich den gesamten Hundesport auf!


Di 24 Jun, 2008 21:30


Mi 25 Jun, 2008 08:17
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de