[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Fährtenhundforum - Thema anzeigen - immer gleiches Futter/Lecker?
Aktuelle Zeit: Mi 14 Nov, 2018 03:44



Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
 immer gleiches Futter/Lecker? 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: So 07 Okt, 2007 15:11
Beiträge: 266
Wohnort: Ulm (Umgebung)
hab mich in das fährtenbuch von "schneider/hölzle" eingelesen.
da steht u. a. drin, dass man immer die gleichen leckerchen verwenden soll...
wie wichtig ist das? hab ihr die gleichen erfahrungen oder andere? ist das evtl. von hund zu hund verschieden?

_________________
VG
Katrin & NEO


Di 08 Jan, 2008 21:41
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15 Feb, 2006 17:38
Beiträge: 280
Wohnort: Wolfsburg
Da ich meine Fährtenleckerlies selber backe, sind sie sicher immer anders (auch unterschiedliche Geschmacksvarianten), ich konnte noch nicht erkennen das es negativ gewesen wäre.

_________________
LG
Merle

http://www.mk-tierphysio.de


Mi 09 Jan, 2008 18:00
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Hallo Akita-Mix

Ich gebe meinen Hunden auch unterschiedliches Futter auf die Fährte. Aber ich denke, dass es sehr abhängig vom Hund ist. Meine Hunde sind beide extrem verfressen und sind dementsprechend überhaupt nicht heikel! Ausserdem ersetzt bei mir das Fährten praktisch immer eine Mahlzeit und so sind die Hunde auch hungerig - ich achte aber darauf, dass sie nicht lange kauen müssen (hackfleisch, kleine weiche Guddelis, Herz, Südfleisch, Würstli... ect.)

Probiers doch bei deinem Hund einfach aus Bild Bild Bild Bild


So 13 Jan, 2008 20:05
Ich war auf 2 Seminaren von A. Hölzle und mir hat sehr gut gefallen, was er uns gezeigt und erklärt hat.

Ich benutze auch immer das gleiche Futter.(weiches Trockenfutter kurz in Wasser eingeweicht- zum besseren Schlucken). Für uns finde ich das auch gut.

Meine Freunde vom Hundeplatz benutzen allerdings oft unterschiedliches Futter - mal Wurst, mal Käse usw. und es funktioniert genauso. Ich denke, es ist von Hund zu Hund unterschiedlich, am besten wirklich ausprobieren.

L. G. Jutta


Mi 16 Jan, 2008 22:02

Registriert: Fr 27 Okt, 2006 22:43
Beiträge: 115
Wohnort: Groß Umstadt

_________________
Viele Grüße von Heidrun und Yukon


Zuletzt geändert von heidrun am Mi 16 Jan, 2008 23:04, insgesamt 1-mal geändert.



Mi 16 Jan, 2008 23:04
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 13 Mär, 2007 19:33
Beiträge: 125
Wohnort: L.E.

_________________
lg, birgit und rudel


Lieber Gott,gib mir Geduld - und zwar sofort!


Do 17 Jan, 2008 07:43
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15 Feb, 2006 17:38
Beiträge: 280
Wohnort: Wolfsburg
Ich habe gerade einer Bekannten geraten, sie soll doch WAFFELN auf die Fährte legen. Sie hat einen etwas futterheiklen Labbi (JA, sowas soll es auch geben) und sie erzählte mir kurz vorher, das er so auf Waffeln steht. Also warum nicht auch auf der Fährte Bild

_________________
LG
Merle

http://www.mk-tierphysio.de


Do 17 Jan, 2008 17:59
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Fr 27 Okt, 2006 22:43
Beiträge: 115
Wohnort: Groß Umstadt

_________________
Viele Grüße von Heidrun und Yukon


Do 17 Jan, 2008 20:33
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: So 07 Okt, 2007 15:11
Beiträge: 266
Wohnort: Ulm (Umgebung)
ich zitiere mal aus dem buch
"wechselt nämlich der futtgergeruch auf der fährte, neigen hunde bald dazu, sensibel jede art von fremdgeruch zu beachten. ..... diesen und keinen anderen soll er als belohnungsgeruch wahrnehmen. dann wird er fremdgerüchen immer weniger beachtung schenken und sich nicht von der spur ablenken lassen."

mein hund ist auch ziemlich verfressen. aber vielleicht wäre es gerade deshalb gut, immer nur eine "sorte" zu verwenden? Bild

wir fährten hobbymäßig und mehr oder weniger regelmäßig seit 1 jahr oder so.... mit verschiedenen lecker... von tro-fu bis zu würstchen...
da es morgens/vormittags viel besser klappt mit fährten als am abend hab ich derzeit auch nur das WE zur verfügung (als arbeitender mensch mit 40-std-woche ;-)

_________________
VG
Katrin & NEO


Do 24 Jan, 2008 20:13
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885


Do 24 Jan, 2008 21:12
Profil Private Nachricht senden

Registriert: So 04 Mai, 2008 16:45
Beiträge: 74
Ich hab das Buch ebenfalls gelesen und frage mich schon die ganze Zeit, ob ich wirklich immer nur bei dem selben Leckerchen bleiben soll??? Verwirrt mich wirklich ein bißchen

Bei der Unterordnung wechsele ich auch gerne die Leckerchen (mal Würstchen, mal selbstgebacken, mal Pansen-Trocken...), ich glaube mein Hundi findet diesen Wechsel sehr interessant....

Mhmmm... was nun?


So 04 Mai, 2008 17:20
Profil Private Nachricht senden
Ebenso wie Juschka find ich die Begründung in dem Buch absoluten Schwachsinn. Der Hund soll den Fährtengeruch suchen und nicht den Geruch der Leckerchen.
Ich kann auch das Kommando "sitz" mal mit Käse, Wurst oder Nudeln belohnen, und er macht es trotzdem zuverlässig, oder?
Außerdem setze ich die verschiedenen Leckerchen auch ein, um Trieb zu machen oder besonders schwierige Passagen zu belohnen (auf ner einfachen Grade minikleine Trockenfutterstücke, am Ende einer extrem langen oder schweren Fährte Würstchen, nach besonders schwierigen Stellen wie Spitzwinkel Döschen mit Pansen etc.).

Gruß
Andrea


Mo 05 Mai, 2008 11:43
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 12 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de