Aktuelle Zeit: So 21 Okt, 2018 15:51



Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
 Bis wieviel Grad sucht ihr 
Autor Nachricht

Registriert: Mo 05 Jan, 2015 20:20
Beiträge: 79
Wohnort: Suedhessen
Hallo
hab mal eine Frage es soll ja sehr warm die nächsten zwei Wochen werden.
Wie macht ihr das sehr früh oder gar nicht
Wenn die drei Stunden liegt ist ja auch schon böse warm und arbeiten muss man ja auch noch

_________________
L.G.
Nicole


Mo 29 Jun, 2015 19:43
Profil Private Nachricht senden
Beta-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Do 30 Okt, 2003 10:58
Beiträge: 920
Hallo Shari,
früh und dann auf "Sparflamme", d.h. nicht so lange liegen, relativ kurz aber dafür mit kleinen Schwierigkeiten.

Obwohl bei mir im Augenblick mangels Gelände und Augenmerk auf anderen Ausbildungsbereichen ( wir sind jetzt auch Trümmer geprüft, haben aber trotzdem dort noch ein paar Defizite, die vor einem Einsatz noch abgearbeitet werden müssen) nur sehr sporadisch.

Gruß
Birgit


Mi 01 Jul, 2015 23:46
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
Im Prinzip immer, und daher auch mal mittags, aber eben abgestuft nach Ausbildungsstand und aktuellem Bedürfnissen.
Auf höheren Prüfungen oder Ausscheidungen ist man halt leider auch mal um 11 oder 14h dran - von daher sollte ein Hund sowas schon kennen.
Es muss ja nicht jedes Mal die Rekordlänge sein...aber einige Meter gehen immer.

VG
juschka


Do 02 Jul, 2015 21:04
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12 Okt, 2011 22:16
Beiträge: 205
Wohnort: Pfalz/Südl. Weinstr.
Im Moment geht mangels Gelände leider absolut gar nichts. Ansonsten wenn möglich spät abends. Liegezeit nur kurz (ca. 1/2 ) Std. Für den Grossen dann eben Schwierigkeiten,und die Kleine kriegt eh ihre Kinderfährte.

_________________
Liebe Grüße aus der Pfalz Gaby, Aldo und Joya,
Mirka im Herzen


Wer nicht ins Wasser geht, kann nicht schwimmen lernen


Fr 03 Jul, 2015 14:00
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Mo 10 Dez, 2007 12:41
Beiträge: 578
Aldo hat geschrieben:
. Ansonsten wenn möglich spät abends. Liegezeit nur kurz (ca. 1/2 ) Std.

Ich frage mich nach der Sinnhaftigkeit eines solchen Trainings. Wie Juschka ja schon ausführte, können Veranstalter da nicht unbedingt Rücksicht drauf nehmen. Also wäre ich an sich gut beraten, meinen Hund auch mit dieser Extremwetterlage vertraut zu machen - woher soll er sonst wissen, dass er sich unter diesen Gegebenheiten auch mal bis an die Grenze gehen muss.
Dies trifft um so mehr zu, wenn man unmittelbar vor einer Prüfung steht ( wir haben eine Ausscheidung vor der Brust ). Hier bin ich natürlich als HF ganz besonderes gefragt, sowohl im Hinblick auf die Gesundheit meines Partners, als auch mit gewissen Vorkehrungen, die lindernd unterstützen können.
Das ehemalige Forenmitglied Ottomar hat zum Thema " Fähretenhärte " ausführlich Stellung genommen. Leider gibt es diese Beiträge nicht mehr.


Fr 03 Jul, 2015 16:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12 Okt, 2011 22:16
Beiträge: 205
Wohnort: Pfalz/Südl. Weinstr.
Würde Dir recht geben, wenn ich ne Prüfung vor Augen hätte. Aber so.....?????
Der Grosse hat erst im November ne FH, und die Kleine ist grad mal 9 Monate alt. Und bei den Bedingungen vom Gelände her mach ich bei ihr mehr kaputt als gut. Wir haben doch Zeit. geb Dir aber recht, wenn´s dann mal Richtung Quali geht, dann muss es eben sein.

_________________
Liebe Grüße aus der Pfalz Gaby, Aldo und Joya,
Mirka im Herzen


Wer nicht ins Wasser geht, kann nicht schwimmen lernen


Do 09 Jul, 2015 18:47
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Mo 10 Dez, 2007 12:41
Beiträge: 578
Aldo hat geschrieben:
Würde Dir recht geben, wenn ich ne Prüfung vor Augen hätte. Aber so.....?????


Es gab mal in alten Zeiten den Satz: schwer trainieren, leicht prüfen.


Do 09 Jul, 2015 19:15
Profil

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
Ja, kann ich auch nicht ganz teilen.
Wieso soll man einem jungen Hund im Aufbau nicht auch mal eine schwerere Aufgabe zumuten. Natürlich dosiert und auf seinem jeweiligen Ausbildungsstand, aber wieso nicht?
Ich habe es immer so gehalten, dass ich zwischen leicht und schwer, kurz und lang so abgewechselt habe, dass die Hunde so langsam alles kannten und stabil bewältigten, dabei ihre Motivation nicht verloren haben , aber trotzallem gefordert und gefördert werden. Und dazu gehört sie auch mal an ihre (aktuelle) Grenze zu führen, beim einen ist es Nässe, beim anderen der Acker und beim dritten die Hitze (und dann wären noch Vögel, andere Hunde, Rehe, Kühe, Autos und was weiss ich nicht alles).
Man muss ja nicht jedes Mal eine FH2 mittags um 12 bei 35°C suchen.....

vg
juschka

P.S. Ach übrigens: unser liebstes Hobby im Sommer war Samstag abends nach dem Hundeplatz Fährten legen, also so 20/21h. Dann nach Hause, schlafen, gemütlich frühstücken und am Sonntag garantiert nicht vor 11h auf die Fährte. Und danach baden fahren :)


Do 09 Jul, 2015 20:25
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12 Okt, 2011 22:16
Beiträge: 205
Wohnort: Pfalz/Südl. Weinstr.
Bin Euch grad dankbar für den Motivationsschub, sowas fehl mir manchmal. Morgen abend wird gesucht.

_________________
Liebe Grüße aus der Pfalz Gaby, Aldo und Joya,
Mirka im Herzen


Wer nicht ins Wasser geht, kann nicht schwimmen lernen


So 12 Jul, 2015 20:57
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Beta-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Do 08 Jan, 2004 21:38
Beiträge: 648
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hab mich heute auch, nach 1,5 Monaten, mal wieder aufgerappelt. Mein Bursche war garnicht gut, total unkonzentriert, naja auf dem 2. Schenkel hatte er sich etwas eingesucht und es ging dann besser - ist bei ihm aber nicht unbedingt nur wetterbedingt. Nuja...hab mir vorgenommen die Fährtenabend die nächste Zeit mal wieder zu intensivieren.
Lg, Angela


So 12 Jul, 2015 23:36
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mo 05 Jan, 2015 20:20
Beiträge: 79
Wohnort: Suedhessen
Habe gestern auch nach 6 Wochen das erste mal wieder was gemacht und es war erstaunlich gut. Hab um 5 gelegt und um 7.30h haben wir gesucht.
Wir haben ja erst letztes Jahr im August angefangen zu suchen und ich wollte mir bei dem warmen nichts kaputt machen.

_________________
L.G.
Nicole


Mo 13 Jul, 2015 04:26
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 11 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de