Aktuelle Zeit: Fr 19 Okt, 2018 21:01



Auf das Thema antworten  [ 146 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
 schnee ohne ende 
Autor Nachricht

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
wauhu hat geschrieben:
Zitat:
Wie oft bin ich da gestanden und habe trainiert ohne Ende und dann kommt einer, von dem ich definitiv weiss, dass der Hund vor der Prüfung nur 3 Fährten hatte und hat auch sein V abgeliefert.

hier das selbe, wenn jemand die wochen vor der prüfung nur paar fährten macht okay, gibts sicherlich öfters. aber knapp 8 wochen pause (von anfang dez. bis anfang febr.) und dann sind die hunde sogar noch wundersamer weise BESSER wie zuvor kann mir keiner verkaufen :roll:

Das hat keiner behauptet, aber es beweist, dass man auch nach 3 Monaten Pause die Hunde schnell wieder aufbauen kann um sie wieder auf Prüfungsniveau zu führen. Das habe ich selbst jedes Jahr gemacht (März Fährtenbeginn, April erste FH2 usw.), habe das mit meinen Ausbildungs-Leuten durch und alle anderen hier unten haben das gleiche "Problem" - wobei wir das in der Regel nicht als Problem sehen. Ist halt so und wieso aufregen? Klappt doch?

Moment - wie kommst Du auf 8 Wochen Pause?
Anfang Dezember bis Ende Februar / Anfang März sind bei mir rund 12 Wochen, also 3 Monate.
Wir hatten heute in München nasses Wetter, Schnee fast weggeschmolzen, Hundeplätze sind aber vereist, so dass ein Arbeiten nicht möglich ist, Fährten wäre aber vereinzelt auf Wiesen möglich gewesen.
Von einigen Vereinen im Voralpenland weiss ich, dass nachwievor voller Schnee liegt (z.T. mehr als 100cm) und an Vereinsarbeit nicht zu denken ist, geschweige denn Fährten - somit waren sie lieber Skifahren...
Wir fragen dort in 4 Wochen nach wie die Verhältnisse sind...

VG juschka


Zuletzt geändert von Juschka am Sa 06 Feb, 2010 20:09, insgesamt 2-mal geändert.



Sa 06 Feb, 2010 20:04
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Do 04 Jun, 2009 22:08
Beiträge: 997
Wohnort: Brunow (MOL)
Sabberschnute hat geschrieben:

Meine Hunde werden bei zu regelmäßigem Suchen, wie 2-3 mal pro Woche, auf Dauer lustlos.


Da ich mal annehme, dass Deine Doggen trieblich ähnlich "hoch" sind wie meine Madam interessiert mich, wie oft Du denn während der Saison trainierst?

Mit den ca. 15 Monaten, die ich jetzt unterwegs bin, fehlt mir noch die Ruhe, mal ein ganzes WE nicht den Hund und die Fährtentasche zu schnappen und loszuziehen.

_________________
LG Ralf

...und Kira auf der Regenbogenwiese


Sa 06 Feb, 2010 20:07
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2106
Wohnort: Kempen, NRW
Ich versuche schon, im Prüfungshalbjahr 2-3 x pro Woche zu gehen. Meistens bin ich dann froh wenn es 1-2 mal wurde...

Aber länger als 3,4 Wochen am Stück kann ich das nicht machen, dann muß eine Pause rein. Das kommt bei mir durch den Schichtdienst aber eh automatisch.

Dieser Winter war der erste der witterungsbedingt die 2 Monate Pause vorgab, sonst hab ich auch im Winter (bzw. GERADE im Winter) gefährtet, da mach ich lieber im Hochsommer Pause, da Doggen nicht allzu gut die Hitze vertragen.

Vor Prüfungen 2-3 Wochen intensiv arbeiten (dann aber wirklich 2-3 mal pro Woche), dann eine kleine Pause (so etwa 5 Tage), dann hab ich meine meistens "auf dem Punkt".

_________________
Gruß Bettina


Sa 06 Feb, 2010 20:12
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: So 04 Mai, 2008 17:40
Beiträge: 373
@juschka

Zitat:
Moment - wie kommst Du auf 8 Wochen Pause?


das bezog sich hierauf:

Zitat:
ich hatte für Silver und Tyson die ersten Fährten nach Pause seit Anfang Dezember gelegt.


So 07 Feb, 2010 00:04
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2106
Wohnort: Kempen, NRW
Meine Güte.

Sagt mal, kommt Dir Dein inszenierter Kindergarten hier nicht langsam selber lächerlich vor, Ottomar?

Es ging hier darum, daß Ralf nicht viel Zeit haben wird, seinen Hund zur Prüfung vorzubereiten, und ich habe gesagt, daß er wenn die Basis stimmt, es ruhig versuchen soll weil der Hund übern Winter das Fährten kaum verlernt haben wird.
Als Beispiel weils zufällig grad passend war, habe ich beschrieben wie meine erfahrene Hündin und mein weniger erfahrener Rüde nach langer Pasuse gesucht haben.

Inzwischen wirds hier hingestellt als ob ich rate, generell nur ein paar Übungsfährten zu machen um dann Prüfung zu laufen.

Was für ein Quatsch.

Vielleicht sollten wir das Forum umbennen in "Ottomars allein seligmachende Fährtentipps".

_________________
Gruß Bettina


So 07 Feb, 2010 10:10
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
Sabberschnute hat geschrieben:

Vielleicht sollten wir das Forum umbennen in "Ottomars allein seligmachende Fährtentipps".


Dann können wir aber auch den Überbegriff Forum streichen - denn Meinungsaustausch ist ja offensichtlich nicht mehr gewünscht.
Und das ist m.E. Aufgabe eines Forums.

Wenn Ralf sonst gut trainiert hat werden einige Wochen Pause dem Hund nicht schaden, und wenn er mit Ruhe und ohne Nerven an seine Prüfung herangeht wird es klappen - lasst Euch durch das Wetter nicht irritieren - gibt schlimmeres, schaut Haiti und nun die Ostküste USA an. Dagegen geht es uns richtig gut.

tschau juschka


So 07 Feb, 2010 13:15
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
Ottomar hat geschrieben:
Du bist wahrscheinlich eins der seltener Genies, dem das bei der ersten Prüfung gelungen ist, herzlichen Glückwunsch dazu, ich habe ansonsten noch keinen erlebt.
Ottomar


Wie Du meiner Biographie entnehmen kannst war ich das offensichtlich.

VG juschka


So 07 Feb, 2010 20:45
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Do 04 Jun, 2009 22:08
Beiträge: 997
Wohnort: Brunow (MOL)
Juschka hat geschrieben:
Wenn Ralf sonst gut trainiert hat werden einige Wochen Pause dem Hund nicht schaden, und wenn er mit Ruhe und ohne Nerven an seine Prüfung herangeht wird es klappen - lasst Euch durch das Wetter nicht irritieren - gibt schlimmeres, schaut Haiti und nun die Ostküste USA an. Dagegen geht es uns richtig gut.

tschau juschka


Hallo zusammen,

ich werde (hoffentlich) nie wieder jammern, wenn hier mal ein bischen Schnee liegt, denn Juschka hat Recht.

_________________
LG Ralf

...und Kira auf der Regenbogenwiese


So 07 Feb, 2010 21:49
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1885
@ Kiralf
Das Foto ist genial - die arme S...die das ausschippen darf.
Oder wie war das weiter oben - da nimmt jeder mal eine Schippe in die Hand und schaufelt ein paar m² frei :lachen: :lachen: :lachen:

tschau juschka


Mo 08 Feb, 2010 20:49
Profil Private Nachricht senden
Beta-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Di 10 Aug, 2004 19:35
Beiträge: 722
Wohnort: Saarland
Mein Gott,
geht's schon wieder los? ... Ich finde es langsam sehr mühsam...


Di 09 Feb, 2010 10:12
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Sa 04 Sep, 2004 12:38
Beiträge: 168
Wohnort: Berlin/Brandenburg
ja, hier auch....... und es hört nicht auf......:roll: am meisten stört mich dieses *Verharschte*..... da merke ich so richtig, daß der Hund da nicht laufen mag.....
gefolgt von der Glätte auf den Gehwegen...... was aber wieder ein anderes Thema ist und (mich) ordentlich wütend macht.... :aerger:

_________________
viele Grüße
Sybille


Mi 10 Feb, 2010 09:56
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Sa 05 Feb, 2005 13:13
Beiträge: 754
Ich kann die Farbe weiß nicht mehr sehen....es war hier schon dreimal fast Frühling...und dann wieder dieser Mist!!!!!!!!


Mi 10 Feb, 2010 12:02
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2106
Wohnort: Kempen, NRW
Ich find's immer noch geil... ich freu mich!!!

Leider muß ich arbeiten *börgs*

Zu Karneval wünsche ich mir -10 Grad uns Schneesturm :cool:

_________________
Gruß Bettina


Mi 10 Feb, 2010 13:54
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Sa 04 Sep, 2004 12:38
Beiträge: 168
Wohnort: Berlin/Brandenburg
na - immerhin der *Karnevals-Kelch* geht an uns vorbei..... :lol:

_________________
viele Grüße
Sybille


Mi 10 Feb, 2010 13:57
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 09 Jan, 2005 15:20
Beiträge: 532
Normalerweise gehe ich Rosenmontag immer fährten. Wird wohl diesmal nix werden. Vereister Schnee und darauf kommt jetzt frischer. Ich kann auch kein weiß mehr sehen.

_________________
Ein fröhliches Wau Wau
Sabine

Das Gefühl Erfolg zu haben, verleit einem Team Flügel


Mi 10 Feb, 2010 15:48
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 146 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de