Aktuelle Zeit: Fr 21 Sep, 2018 22:18



Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
 Anfang so richtig ? 
Autor Nachricht

Registriert: Di 29 Apr, 2014 20:02
Beiträge: 2
Wohnort: Bodensee
Hallo zusammen,

Marlow ( Beagle ) hat ja im April die BH im örtlichen SV bestanden und wir hatten gemeinsam überlegt das wir 2 gleisig weiter gehen werden.
Einmal Richtung BGH Prüfungen. Das sind neue Prüfungen die man seit Anfang diesen Jahres im SV ablegen kann. Sie werden auf der BH besierend weiter aufgebaut.

Und das zweite Mal Richtung Fährte.
Nun gut unser Marlow hängt sowieso fast immer mit der Nase auf dem Boden, doch wir wollten es wissen.
Wir haben schon so 3 - 4 sehr erfahrene Fährter in der Ortsgruppe,doch irgendwie hat niemand Zeit für uns.Oder will sich keine Zeit für uns nehmen ? * schulterzuck*

Also haben wir uns auf die Suche nach einer Wiese gemacht und haben am Stadtrand ein Überlaufbecken gefunden mit Wiese rund herum.

Eine Bekannte hat mir eine Methode geschickt, die ich einfach mal ausprobiert habe.

Mag sich jetzt etwas merkwürdig anhören, aber ich greife nach jedem Strohhalm.

Man gehe einen Kreis von 2m Durchmesser ab und stampfe kräftig auf den Boden bis das komplette Gras platt ist.
Die Variante mit dem Wurst zerkauen und auf den Kreis spucken, habe ich mir erspart, da wird mir übel von.

Ich habe Hundewurst vom Metzger in kleinste Würfelchen geschnitten und großzügig in dem Kreis verteilt, so das dieser am Ende aussah wie eine belegte Pizza.

Dann bin ich 45 Minuten mit Marlow spazieren gegangen und in aller Ruhe an den Kreis heran getreten.
2m vorher habe ich Marlow absitzen lassen, als er sich beruhigt hatte bin ich einen weiteren Schritt in Richtung Kreis gegangen, dann wieder absitzen,beruhigen,anschauen, 1 Schritt weiter auf den Kreis zu und und und...

Als wir schließlich am Kreis standen habe ich ihm Leine gegeben und er ist in den Kreis rein und hat erst einmal den Umfang abgeschnüffelt und die Leckerchen eingesaugt.
Dann ist er weiter rein, Runde für Runde.
Ich habe ihn nicht korrigiert,nicht angesprochen nichts.

Heute morgen habe ich dann statt einem Kreis ein Rechteck gelegt.
Auf die gleiche Art und Weise wie beim Kreis.
Ebenso heran getreten.
Dann bin ich mit der rechten Hand runter an die Fläche und habe recht gedehnt und langgezogen "SUCH" gesagt.
Anfangs war er ein wenig hektisch aber er beruhigte sich schnell und suchte so konzentriert wie beim ersten Mal im Kreis.
Wenn er die Fläche verlassen hatte, merkte er selber sehr schnell das er falsch ist und hat eigenständig umgedreht.

Ich wollte ihm jetzt noch 1 oder 2 mal einen Kreis oder Rechteck legen, und dann eine gerade Strecke raus legen.
Und von Mal zu Mal die Fäche kleiner werden lassen.

Kann ich ihm gleichzeitig zuhause beibringen die Gegenstände mittels ablegen anzuzeigen?
Ich wollte wie hier im Forum beschrieben vorgehen ihn ablegen, den Gegenstand vor die Nase und dann "Such" sagen und bei jedem berühren mit der Nase ein Leckerchen.

Oder gibt es hier erfahrene Fährter im PLZ - Bereich 78224, gerne auch in die Schweiz rein,Radius von bis zu 75km, die uns und unserem Marlow was beibringen können?


LG
Bine
und Marlow

_________________
Es grüßen

Bine

und Beagle Marlow


Mi 25 Jun, 2014 20:45
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2102
Wohnort: Kempen, NRW
Hallo, ich finde den Anfang so völlig in Ordnung, so kannst Du weiter machen und dazu parallel außerhalb der Fährte dem Hund GS-Verweisen beibringen.

Dazu gibt es hierneine Menge alter Threads, stöber Dich mal durch!

Ich persönlich würde Dir ja wärmstens Bernd Föry empfehlen, da kannst Du sicher sein einen absolut stimmigen und sauberen Trainer zu haben:

http://www.hundeschule-sportdogs.ch/

_________________
Gruß Bettina


Do 26 Jun, 2014 06:56
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 2 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de