Aktuelle Zeit: Mi 26 Sep, 2018 00:44



Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
 Wie legt man eine Katte richtig an? 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18 Mai, 2007 14:30
Beiträge: 738
Wohnort: Hotzenwald
Huhu zusammen,
ich will Kira (vorsichtshalber, man weiss ja nie) auch an die Kette zum Fährten gewöhnen, normal habe ich sie am HB.
Hat mir jemand ein Bild, wie ich die Kette richtig anziehe, damit sie nicht würgt?
Die Kette ist kleingliedrig und hat nur die zwei Ösen an den Enden

lg
Martina


Do 03 Sep, 2009 11:48
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18 Mai, 2007 14:30
Beiträge: 738
Wohnort: Hotzenwald
Ah so, danke Ottomar
Das mit der grobgliedrigen wußte ich net. Also gut kaufen wir uns halt noch eine grobe und machen sie als mal drauf.
Falls es auf den kleinen Prüfungen (FPR1) überhaupt jemanden interessiert :schuechtern:
Sieht nur so doof aus an nen kleineren Hund...

lg
Martina


Do 03 Sep, 2009 11:56
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: So 09 Jan, 2005 15:20
Beiträge: 532
Wie groß ist denn Dein Hund?
Meine Kleine ist 35 cm und trägt auch bei Prüfungen ihr normales Halsband. Bis jetzt hat das ein Richter noch nie beanstandet.

_________________
Ein fröhliches Wau Wau
Sabine

Das Gefühl Erfolg zu haben, verleit einem Team Flügel


Do 03 Sep, 2009 12:03
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18 Mai, 2007 14:30
Beiträge: 738
Wohnort: Hotzenwald
Hallo Sabine,
so knapp kniehoch.
Ich denke mir halt einfach, wenn ein Richter es beanstandet, dann kann ich immer noch die Kette draufmachen.
Anja hier aus dem Forum mußte sich mal auf die Suche nach einer Kette für ihre Yorkies machen, weil es beanstandet wurde...
Spätestens da wird es mit dem grobgliedrig schwierig :lachen:
lg
Martina


Do 03 Sep, 2009 12:19
Profil Private Nachricht senden
Beta-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Di 10 Aug, 2004 19:35
Beiträge: 722
Wohnort: Saarland
Wobei ich nen Unterschied sehe zwischen feingliedrig und kleingliedrig :grins:
Feingliedrig wären für mich diese "Schmuckketten".
Mach doch mal ein Bild vom HB, Martina.


Do 03 Sep, 2009 14:31
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18 Mai, 2007 14:30
Beiträge: 738
Wohnort: Hotzenwald
Huhu Carmen,
ich würde sagen die Kette ist feingliedrig :grins:
Bild

oder meintest Du wirklich ein Bild vom HB? :gruebel:


Do 03 Sep, 2009 19:09
Profil Private Nachricht senden
Beta-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Di 10 Aug, 2004 19:35
Beiträge: 722
Wohnort: Saarland
Ja - DIE ist fein :)
Aber ganz fein :grins:


Do 03 Sep, 2009 19:42
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18 Mai, 2007 14:30
Beiträge: 738
Wohnort: Hotzenwald
hundefreak hat geschrieben:
Ja - DIE ist fein :)
Aber ganz fein :grins:


Steht Kira auch gut, auch wenn sie eigentlich kein "Kettenhund" ist :grins:


Fr 04 Sep, 2009 07:30
Profil Private Nachricht senden
Beta-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Di 10 Aug, 2004 19:35
Beiträge: 722
Wohnort: Saarland
Weißt, wenn die Kette normal benutzt wird ist's nicht mehr als ein HB. Ich mach da keine Unterschiede, deswegen schrieb ich oben auch HB ;)


Fr 04 Sep, 2009 09:28
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18 Mai, 2007 14:30
Beiträge: 738
Wohnort: Hotzenwald
Du, ich habe ja auch nix prinzipielles gegen Kette.
An manchen Hunden, z.B. an dem Dobi bei uns auf dem Platz, sieht das richtig schick aus, aber in Kiras Halskrause verschwindet sie fast.
Kira wird nur am Geschirr geführt, ist angenehmer für uns beide :teufel: , HB hat sie nur auf Prüfungen an, bis wir auf dem Platz sind...


Fr 04 Sep, 2009 09:47
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2102
Wohnort: Kempen, NRW
Soweit ich weiß, wird im Agility schon immer und ausnahmslos halsbandlos geführt. Dies schreibt auch die VDH-PO bindend vor.

_________________
Gruß Bettina


Fr 04 Sep, 2009 14:36
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18 Mai, 2007 14:30
Beiträge: 738
Wohnort: Hotzenwald
Hallo Ottomar,
im Obi ist das ein bissle anderst :grins:
Da gibt man Leine und HB je nach Klasse gleich am Anfang ab (finde gerade die PO dazu nicht), in der CH ist es sogar schon ab Beginner so

lg
Martina


Fr 04 Sep, 2009 14:37
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18 Mai, 2007 14:30
Beiträge: 738
Wohnort: Hotzenwald
@ Ottomar
klar ist das ein Fährtenforum hier ;)
Bei Kira und mir ist es nur so, daß wir hauptsächlich Obi machen und nebenher ein bissle Fährten
Habe mir jetzt halt mal Gedanken gemacht auch mal eine FPr 1 zu laufen, werde das aber wohl nie richtig ernsthaft betreiben.
Dazu hat bei uns die Hundeführerin net die Qualifikation, auch wenn der Hund sie wohl hat :schuechtern:

lg
Martina


Sa 05 Sep, 2009 17:33
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 13 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de