[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Fährtenhundforum - Thema anzeigen - BUCH "Der leistungsstarke Fährtenhund"
Aktuelle Zeit: Di 20 Nov, 2018 01:12



Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
 BUCH "Der leistungsstarke Fährtenhund" 
Autor Nachricht
Hallo!

Ich suche noch gute Bücher zum Thema Fährtenhundeausbildung.
Ist das Buch von Müller auch für Neulinge zu empfehlen?

Viele Grüße
Matthias


Zuletzt geändert von Gast am So 26 Sep, 2004 13:21, insgesamt 1-mal geändert.



Sa 04 Jan, 2003 12:53
Alpha-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Di 31 Dez, 2002 14:23
Beiträge: 3753
Wohnort: Wilnsdorf
Hallo Matthias,

es besteht die Möglichkeit, die Fährtenhundseiten dieser Homepage als
Word-Dokument per Email zu bekommen. Dann kannst Du Dir schon ein super Fährtenbuch selbst ausdrucken.
Das Script kostet 5,00 € Schutzgebühr, die Du auf Lothar´s Konto überweisen müsstest. Bei Interesse mailt Lothar Dir seine Bankverbindung.
Jeder der dieses Script hat, kann dann entscheiden, ob er es sich selbst ausdruckt oder nur über den Computer anschauen möchte. Es ist auch möglich, dass man sich nur bestimmte Seiten ausdruckt, die man braucht.

@Lothar
Vielleicht wäre es gut, dass Du diese Möglichkeit auf der Startseite Deiner Homepage vermerkst.


Des weiteren kann ich Dir nur die Video´s von Dildei empfehlen. Die sind zwar schweineteuer Bild , aber die Anschaffung lohnt sich! Du kannst sie über Lothar´s Online-Shop beziehen.

Zum "Leistungsstarken Fährtenhund" kann ich Dir folgendes sagen:
Das Buch an sich ist nicht schlecht, es werden die Grundlagen und Voraussetzungen der Fährte beschrieben, nur die Ausbildung über die Schlepp-/Tupfenfährte die Müller vertritt, kann ich nicht befürworten.
Die Ausbildung nach Dildei erscheint mir sinnvoller.
Fazit: Ein echter Fährtencrack sollte dieses Buch haben und sich (wie überall im Hundesport) seine eigenen, auf seinen Hund abgestimmten, Ausbildungsmethoden heraus suchen.

Viel Spaß beim Fährten Bild
Karin + Hera

_________________
Gruss Karin & Feenja
()_()_.-" "-.,/)
;.. `; -._ , ` )_
( o_ )` __,) `-._)


Sa 04 Jan, 2003 15:39
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Hallo,

es können sicher auch Hunde, die über Schleppen aufgebaut werden, vorzügliche Ergebnisse liefern! Vermutlich ist es einfach so, daß es eine gewisse Modeerscheinung ist, ob der Hund über Futter aufgebaut wird oder anders. Mir kommt es so vor, als ob zur Zeit der Aufbau über Futter sehr in Mode ist. Jede Methode egal ob Futter, Beute, Meute, Schleppen oder Zwang hat ihre ganz spezielle Stärke aber auch ihre Knackpunkte. Beim Aufbau über die Schleppe ist es eben, der Drang des Hundes nach vorne, den man ja eigentlich später haben möchte. Es kommt dabei darauf an, den Drang zu erhalten und das Stürmen abzubauen oder zu verhindern. Ich muß sagen, ich kenne einige vorzügliche Hundeführer, die nur über Schleppen die Hunde aufbauen. Aus dieser Sicht, halte ich das Buch von Müller für sehr interessant.

Grüßchen Wolfgang


Do 09 Jan, 2003 18:14


Do 09 Jan, 2003 22:57
Alpha-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Di 31 Dez, 2002 14:23
Beiträge: 3753
Wohnort: Wilnsdorf
Bild

Der leistungsstarke Fährtenhund
von Manfred Müller

Nicht nur die klassischen Schutzhunde, sonder auch eine Vielzahl anderer Hunderassen sind für die Fährtenarbeit geeignet. Wie man einen Fährtenhund vom Welpenalter an richtig aufbaut, wie man ihn ausbildet und trainiert und auch mögliches Fehlverhalten korrigiert, beschreibt der Autor kompetent und anschaulich. Wer seinen Hund für die Fährtenarbeit, sei es als Sport- oder als Gebrauchshund, ausbilden möchte, für den ist dieses Standardwerk unverzichtbar.
(Verlagstext)

ca. Preis: 26,90 Euro

Verlag:
OERTEL & SPÖRER
ISBN: 3-88627-808-5

_________________
Gruss Karin & Feenja
()_()_.-" "-.,/)
;.. `; -._ , ` )_
( o_ )` __,) `-._)


So 26 Sep, 2004 13:20
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 5 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de