Aktuelle Zeit: Mo 18 Jun, 2018 23:44



Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
 Stöberabgang-warum? 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23 Mai, 2003 15:38
Beiträge: 261
Hallo-
sagt mal weiß einer von Euch, warum unbedingt neuerdings der Stöberabgang in der FCI_FH gemacht werden soll?? BEim besten Willen- es leuchtet mir nicht ein- wir geben uns Mühe Hunde auszubilden, die suchen und eben nicht stöbern und nu das?!?!
Ich weiß nicht recht, was ich davon halten soll und auch noch nicht, ob ich meine Hunde 'umforme', weil ich ehrlich keinen Sinn sehe...
Vielleicht habe ich ihn aber auch nicht erkannt.

Viele Grüße Anja

_________________
Yorkies sind nicht wirklich klein- es sind Konzentrate....


Sa 24 Mai, 2003 22:25
Profil Private Nachricht senden
Hi Anja,

klar sollen die Hunde auf der Fährte suchen, und nicht stöbern. Aber man tut ja beim FH2 / FCI-Abgang so, als ob man eben nicht wüsste, wo die Fährte sich befindet ("abgeguckt" aus dem Dienshundewesen). Und der Hund soll ja auch nur so lange stöbern, bis er entweder Gegenstand oder Fährte gefunden hat, und dann wieder suchen. Er soll also beides können, und zwar jeweils dann, wann es angebracht ist - das ist doch der Clou, oder?

Gruß,
Andrea


So 25 Mai, 2003 19:23
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23 Mai, 2003 15:38
Beiträge: 261
Hallo Andrea!

NAja- ob ich nun Gefallen an dem Clou finden muß, weiß ich nicht-aber offensichtlich macht es dem Hund doch weniger Probleme, als ich gedacht habe- ich werde das mal bei der 'Alten' im Verlauf einer Fährte probieren.
Im Prinzip ist mein Problem damit folgendes: aufgrund der zeitl. Begrenzung habe ich der langsam und gründlich suchenden Hündin beigebracht bei FH2 mit Kommando such verloren am li. Stab zu starten, ich gehe neben ihr und sie nimmt den ersten Abzweig von der Geraden. Sie hat also nie gestöbert. Was kann ich nu machen? WEnn sie einen Stab im Gelände sieht zieht sie hin, weil sie dort den Abgang erwartet. Sie findet aber keinen. Als gut ausgebildeter Hund wird sie auch nicht losgehen. DH. sie muß wieder einen komplett neuen Abgang lernen, in dem es heißt 'ignoriere die Stäbe und gehe stöbern'.... Hmmmm. Mal sehn ob mir dazu eine gute Möglichkeit einfällt. Dazu kommt dann wieder die Größe und Zeitbegrenzung. Jetzt lacht mal nicht aber so ein Feld für so'n Maulwurf abzusuchen ist schon zeitaufwendig, wenn er gründlich sein will.
Der Rüde ist oberflächlicher und hat von vorn herein ein viel größeres Grundtempo- er wird das schaffen.
Na gut- bei der FCI-FH dürfen wir ja mit ins Stöberfeld- da kann ich helfen.
Also- ich teste mal und erstatte Bericht- jawohl....

Viele Grüße Anja

_________________
Yorkies sind nicht wirklich klein- es sind Konzentrate....


Fr 06 Jun, 2003 18:19
Profil Private Nachricht senden
Alpha-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Di 31 Dez, 2002 14:23
Beiträge: 3752
Wohnort: Wilnsdorf
Kleiner Hinweis:

Die Zeit bis zur Aufnahme der Fährte beim Identifikationsgegenstand (=Abgang) ist auf drei Minuten begrenzt.

http://www.psk-sport.de/Ordnungen/IPO_2003.pdf
Seite 43

Da müssen sich Deine ganz schön beeilen. Bild

Gruß
Karin + Hera

_________________
Gruss Karin & Feenja
()_()_.-" "-.,/)
;.. `; -._ , ` )_
( o_ )` __,) `-._)


Zuletzt geändert von Karin & Feenja am Fr 06 Jun, 2003 20:46, insgesamt 1-mal geändert.



Fr 06 Jun, 2003 20:46
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23 Mai, 2003 15:38
Beiträge: 261
Hallo KArin-
ich weiß- deswegen hat Chipie ja auch gelernt keine Zeit mit Stöbern zu verschwenden...
Aber im Prinzip kann sie das- wenn sie ihr Stöckchen sucht o.ä. also müssen wir nur den richtigen Dreh finden- vielleicht in eine Diagonale schicken?

Viele GRüße ANja+ MEute

_________________
Yorkies sind nicht wirklich klein- es sind Konzentrate....


Sa 07 Jun, 2003 16:10
Profil Private Nachricht senden
Hi Anja,

Du hast Dir die Antwort gerade selbst gegeben: Aber im Prinzip kann sie das- wenn sie ihr Stöckchen sucht o.ä. Nun musst Du das nur noch auf alle GS übertragen. Übe es doch erstmal ganz ohne Fährte, d.h. wirf ein Stöckchen, Ball und später GS in ein Feld. Keine Spuren machen. So lernt sie, nicht nach der Fährte, sondern wirklich nach dem GS zu stöbern.

Sagt mal, wo steht eigentlich, dass man nicht so den 1. GS auffinden darf, wie von Dir beschrieben? mit Kommando such verloren am li. Stab zu starten, ich gehe neben ihr und sie nimmt den ersten Abzweig von der Geraden Ok, vielleicht ohne neben dem Hund zu gehen?

Gruß,
Andrea


Zuletzt geändert von Schnuppernase am Mo 09 Jun, 2003 21:54, insgesamt 1-mal geändert.



Mo 09 Jun, 2003 21:53
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23 Mai, 2003 15:38
Beiträge: 261
Also- ich muß mal kurz ein Resümee machen:

der Stöberabgang ist für die Hunde kein Problem!
Wer hätte das gedacht! Im Training kein Thema- ich habe unseren Garten gedanklich in 2 geteilt- für jeden Hund eine Hälfte (der hintere Teil ist ca. 60*14m) und habe je 1 GS ins Land gestreut. Es klappt....

Wie es auf der Prüfung aussieht werde ich Euch dann nach dem 3.10. berichten....

Viele Grüße und viel Spaß bei der FH2

Anja und Meute

_________________
Yorkies sind nicht wirklich klein- es sind Konzentrate....


Do 28 Aug, 2003 15:01
Profil Private Nachricht senden
Hallo Anja,

siehste, nun hast Du ganz umsonst die Pferde scheu gemacht Bild
Ich hoffe, es klappt auch auf Deiner Prüfung.
Erfahrungsgemäß hat sich übrigens rausgestellt, dass wenige Hunde Probleme mit dem Erlernen des Stöberabgangs haben. Vor allem, wenn sie schon kennen, ein Spielzeug im hohen Gras zu erstöbern.

Gruß,
Andrea


Do 28 Aug, 2003 15:09

Registriert: Di 31 Dez, 2002 19:30
Beiträge: 1883
...


Do 28 Aug, 2003 15:10
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 9 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de