Aktuelle Zeit: Mi 24 Okt, 2018 02:06



Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Prüfungswochenende 
Autor Nachricht

Registriert: Sa 01 Nov, 2003 20:26
Beiträge: 110
Wohnort: Korschenbroich
Hallo zusammen,

letztes WE habe ich mit Bellis 2 FH-2 Prüfungen absolviert. Am ersten Tag war es alter gegrubberter Maisacker, schon ziemlich platt geregnet. Es waren eigentlich gute Sichtfährten, allerdings sollte der FL lt. Richtanweisung "normale" Gangart legen. Die Verleitung schräg im spitzen Winkel..
Ich hatte die 2. Fährte und Bellis hatte wieder ihr "komisches" Verhalten gezeigt. An den Abgang reinschnüffeln, umkucken und "loslatschen". So richtig hat sie keine Suchleistung gezeigt. Den 1. GG hat sie ca. 2m vorher verwiesen :augenreib: . Die GG lagen übrigens nicht in den Tritten sondern dazwischen..
Ein GG lag neben der Fährte, den hat sie dann gar nicht verwiesen. Die 1. Verleitung war ok, allerdings ist sie in die 2. gelaufen, ohne das sie auf meine "Hilfen" reagiert hätte. Resultat 21 Punkte.
Gestern hatten wir Acker mit Einsaat. Es windete schon ziemlich heftig und der erste Hund hat es nicht geschafft und ich dachte schon, bei dem Wind wird es eine Übungsfährte.
Ich hatte die allerletzte Fährte (von 6) und war irgendwann um 15 Uhr an der Reihe. Am Abgang nahm sie die Spur auf, allerdings seehr langsam und inspizierte jeden Schritt als ob ein Leckerchen drin liegen würde. Ich dachte schon "dat gibt nix". Die Schritte waren sehr weit auseinander (für meine Verhältnisse) getreten. So ab Mitte des ersten Schenkels wurde es besser. Nach dem 1. GG war es ok. Die Winkel wurden bis auf einen Spitzwinkel sehr gut genommen trotz Wind aus allen Richtungen. Allerdings hat sie oft entlastet. Der Bogen war ein Omega, aber auch damit kam sie gut zurecht. Verleitung war überhaupt nix. Alle GG wurden vorzüglich verwiesen. Endresultat 91 Punkte. Ich war froh, das wir überhaupt ankamen und hatte mit dem Ergebnis nicht gerechntet :schuechtern: .
LG


Mo 04 Nov, 2013 08:10
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2106
Wohnort: Kempen, NRW
Herzlichen Glückwunsch!

Zeigt sie das komische Verhalten vielleicht immer bei Sichtfährten?

Die GS müssen übrigens nicht in den Tritten liegen. Neben der Fährte sollten sie allerdings nicht sein...

_________________
Gruß Bettina


Mo 04 Nov, 2013 09:52
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Sa 01 Nov, 2003 20:26
Beiträge: 110
Wohnort: Korschenbroich
Sabberschnute hat geschrieben:
Herzlichen Glückwunsch!

Zeigt sie das komische Verhalten vielleicht immer bei Sichtfährten?

Die GS müssen übrigens nicht in den Tritten liegen. Neben der Fährte sollten sie allerdings nicht sein...



Wäre gut möglich und müsste ich mal beobachten. Allerdings gibt es bei den Übungsfährten dieses Verhalten nicht..

VG


Mo 04 Nov, 2013 10:00
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Di 02 Aug, 2011 16:29
Beiträge: 123
Wohnort: Achim
Gratuliere!!!! :applaus: :applaus: :applaus: :applaus:

Das Verhalten bei der ersten Fährte kenne ich.....Blue war genau so luschig bei unserem ersten FH 2 Versuch.... am Abgang kurz schnuppern und dann latschen wir mal los......huch, Gegenstand! Ich mach mal Platz,..... aber das war´s dann auch schon....11 Punkte und Tschüss :shock:

_________________
LG
Kerstin

"Ein Arbeitshund im „Leerlauf“ ist und bleibt eine einzige Katastrophe!"
S. Gaden


Mo 04 Nov, 2013 12:50
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 4 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de