[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Fährtenhundforum - Thema anzeigen - Wann und wie darf in der Prüfung gelobt werden ?
Aktuelle Zeit: Mo 23 Sep, 2019 03:37



Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Wann und wie darf in der Prüfung gelobt werden ? 
Autor Nachricht

Registriert: Do 30 Dez, 2010 13:55
Beiträge: 32
Meine Frage steht ja schon im Themenbereich.

LG Heike mit Aaron


Di 18 Jan, 2011 15:00
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Do 04 Jun, 2009 22:08
Beiträge: 997
Wohnort: Brunow (MOL)
Hallo Heike,

diese Frage wurde im letzten Jahr ausgiebig diskutiert.

Lies Dich doch da erstmal durch und sollten dann weiterhin Fragen offen bleiben, sind diese natürlich sehr willkommen.

_________________
LG Ralf

...und Kira auf der Regenbogenwiese


Di 18 Jan, 2011 22:34
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Do 30 Dez, 2010 13:55
Beiträge: 32
Hallo zusammen,

nun hat sich ja die PO geändert. Im letzten Jahr durfte ich bei der FH2 am Gegenstand nach dem Aufheben und Zeigen loben.
In der neuen Verordnung steht davon nichts. Muss ich das nun vorher mit dem Richter besprechen oder ist es generell untersagt zu loben ?
Würde mich über eine Antwort freuen
sportlichen Gruß
Heike mit Aaron


So 22 Jan, 2012 12:28
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2106
Wohnort: Kempen, NRW
Berechtigte Frage... hat jmand den LR-Leitfaden dazu?

_________________
Gruß Bettina


So 22 Jan, 2012 13:29
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2106
Wohnort: Kempen, NRW
Also am besten den Richter vorher fragen... sowas Dummes. :klatsch:

_________________
Gruß Bettina


So 22 Jan, 2012 17:20
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Mo 10 Dez, 2007 12:41
Beiträge: 578
Ich bin dreist :grins:
Einfach machen wie bisher und wenn der gute Mann was dagegen hat, wird er sich schon melden!
Ich werd den doch nicht auf dumme Ideen bringen. :teufel:
Sollte er was dagegen haben, kann man nachher doch mal höflich nachfragen, wo das denn stehen sollte. Wird dann interessant, denn wie Ottomar schon schrieb, kein Richter Leitfaden!


So 29 Jan, 2012 12:24
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Dez, 2011 14:40
Beiträge: 22
Wohnort: Gründau


Do 02 Feb, 2012 12:14
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 04 Jun, 2009 22:08
Beiträge: 997
Wohnort: Brunow (MOL)

_________________
LG Ralf

...und Kira auf der Regenbogenwiese


Do 02 Feb, 2012 13:31
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16 Dez, 2009 11:06
Beiträge: 273
Wohnort: Syke
Ich hab das PO Büchlein vom SV. Mir ist aufgefallen, das in der FH 1 kein Überweg, kein Geländewechsel und nix vom Loben mehr drin steht. Loben darf man erst wieder in der FH 2.

Mir ist es relativ egal, ob jetzt ein Weg in der Prüfung dabei ist oder nicht, meine Madam kann es. Aber ist es wirklich so, oder wurde das nur vergessen? :gruebel:

_________________
LG Dana

Dein erster Hund wird nie das werden was Du erwartest. Aber alle anderen nach ihm, werden nie wieder das für Dich sein, was Dein erster Hund war.


Fr 03 Feb, 2012 09:03
Profil Private Nachricht senden

Registriert: So 10 Apr, 2005 16:38
Beiträge: 810
... so ein paar "seltsame" dinge in der po sind wirklich gewollt.

ja - der wegübergang ist kein muss mehr.


Fr 03 Feb, 2012 11:27
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Do 04 Jun, 2009 22:08
Beiträge: 997
Wohnort: Brunow (MOL)

_________________
LG Ralf

...und Kira auf der Regenbogenwiese


Fr 03 Feb, 2012 11:55
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16 Dez, 2009 11:06
Beiträge: 273
Wohnort: Syke
Also das der Weg nicht zwingend erforderlich ist, kann ich wohl verstehen. Nicht jede OG hat die Möglichkeiten für ein solches gelände.

Nur so wie ich es in der SV PO lese, wird in Zukunft kein Mensch mehr einen Weg oder Wechselgelände machen.

S. 119 1. Leistungen in der Fährtenarbeit

Der Hund hat seine Fährtensicherheit auf einer mindestens 1200 Schritt langen und mindestens 3 Stunden alten Fremdfährte, die 6 dem gelände angepasste rechte Winkel aufweisen muss und mindestens 2 mal von einer frischeren Fremdfährte an geräumig auseinander liegenden Punkten geschnitten wird, zu zeigen.

S.120 2. Das Legen der Fährten

Die GG sind in unregelmäßigen Abstand, nicht innerhalb von 20 Schritten vor oder 20 Schritten nach einem Winkel, auf die Fährte zu legen. Der 1. GG darf nicht unter 100 Schritten von der Abgangsstelle entfernt liegen. der 4. und letzte GG wird am Schluß der Fährte abgelegt. ...

_________________
LG Dana

Dein erster Hund wird nie das werden was Du erwartest. Aber alle anderen nach ihm, werden nie wieder das für Dich sein, was Dein erster Hund war.


Fr 03 Feb, 2012 13:12
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Do 04 Jun, 2009 22:08
Beiträge: 997
Wohnort: Brunow (MOL)

_________________
LG Ralf

...und Kira auf der Regenbogenwiese


Fr 03 Feb, 2012 13:22
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16 Dez, 2009 11:06
Beiträge: 273
Wohnort: Syke
Sieht wohl so aus. Kommt eben drauf an, bei welchem Verband/Verein du Prüfung machen willst. Dann sollte man sich vll vorher mal deren PO durchlesen. :sternchen:

_________________
LG Dana

Dein erster Hund wird nie das werden was Du erwartest. Aber alle anderen nach ihm, werden nie wieder das für Dich sein, was Dein erster Hund war.


Fr 03 Feb, 2012 13:27
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Dez, 2011 14:40
Beiträge: 22
Wohnort: Gründau
:idee:
Aha, so steigert man den Umsatz der einzelnen Verbände:

Je nachdem bei welchem Verband man seine Prüfung mitmacht muß man die entsprechenden PO (eigentlich doch IPO, oder :gruebel: ) gelesen haben, um Fehler möglichst zu vermeiden.

Okay, da mir das ja so noch nicht aufgefallen war, werde ich das dann so machen. :mrgreen:

Und da ich mir im Moment so Sachen eh nicht so gut behalten kann, weil mir meine Gesundheit wieder mal einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, werde ich die entsprechenden Stufen auch verstärkt erst kurz vor der Prüfung lesen, quasi lernen :cool:

Hm, es scheint die EU-Politik hätte Einzug in unseren Hundesport gehalten :bier:

Solange gehe ich fährten :wink:

:dog: :dog: :dog: :dog: :dog: :dog: :dog:
Manuela


Fr 03 Feb, 2012 14:23
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de