[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Fährtenhundforum - Thema anzeigen - lt. neuer PO - Wechselgelände bei VPG-Fährten?
Aktuelle Zeit: Do 13 Dez, 2018 16:18



Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
 lt. neuer PO - Wechselgelände bei VPG-Fährten? 
Autor Nachricht
Hallo zusammen,

unser OG-Vorsitzender ist auch gleichzeitig Leistungsrichter beim SV. Vor kurzem besuchte er die Richtertagung, wo die neue PO vorgestellt wurde. Bei unserer letzten Monatsversammlung hat er uns die wesentlichen Änderungen der neuen PO vorgetragen.

Lt. neuer PO (SV) wäre nun bei den VPG-Fährten ein Wechselgelände erforderlich/vorgeschrieben?

Wir konnten jedoch in der neuen PO keinen Hinweis hierüber finden. Wer weiß hierzu näheres.

Viele Grüße


Mi 04 Feb, 2004 08:37

Registriert: Fr 02 Mai, 2003 13:20
Beiträge: 349
Wohnort: Königsfeld
Wechselgelände bei VPG KANN, muß aber nicht sein (je nach Gelände-Gegebenheiten), aber nicht erforderlich ... Lediglich FH-Fährten MÜSSEN Wechselgelände haben, incl. befestigtem Weg.

Bei kannst Du Dir die neue PO und Richterleitfaden downloaden ... Da steht's drin.

Viele Grüße
Heidi

_________________
Viele Grüße von Heidi und der vierbeinigen Bande. BonnieH kommt von Bonnie, meiner ersten Zuchthündin und das H steht für Heidi


Mi 04 Feb, 2004 09:58
Profil Private Nachricht senden
Hallo Heidi,

danke für deine Antwort.

den Richterleitfaden und die PO kenne ich. Im Richterleitfaden steht "Wechselgelände möglich", in der PO steht "vorhandenes Gelände".

Lt. Aussage unseres SV-Richters soll aber im SV grundsätzlich Wechselgelände bei VPG-Prüfungen vorgesehen sein. Der SV kocht ja bekanntlich gerne seine eigenen Süppchen.

Bei SV-Prüfungen in der Stufe FH2 sind auch kein Wechselgelände und kein Weg mehr zwingend erforderlich. Ebenso gilt nach wie vor bei normalen OG-Prüfungen der "alte" FH2-Abgang. Nur bei überregionalen Prüfungen ist der neue FH2-Abgang vorgesehen.

Irgendwie kapier ich das Ganze nicht. Gelten bei SV-Prüfungen andere Regeln?

Viele Grüße


Mi 04 Feb, 2004 10:30
Hallo,

also: Wechselgelände bei SchH/VPG ist NICHT zwingend. Möglich war es aber lt. alter PO auch schon, da hat sich also nichts geändert.
Zur FH2: Selbstverständlich bleibt auch im SV das Wechselgelände in der FH vorgeschrieben! Wer erzählt denn sowas?? Die PO wird vom VDH herausgegeben, nicht von den einzelnen Vereinen.

Gruß,
Andrea


Mi 04 Feb, 2004 11:09
Zur FH2: Selbstverständlich bleibt auch im SV das Wechselgelände in der FH vorgeschrieben! Wer erzählt denn sowas??


Hallo Andrea,
dies sagten unser Richter und unser Übungswart - unabhängig voneinander!

Viele Grüße


Mi 04 Feb, 2004 11:20

Registriert: Fr 02 Mai, 2003 13:20
Beiträge: 349
Wohnort: Königsfeld
Hallo Amanda,

ich war ja nicht bei der Ausbildungswartetagung der LG 10, aber ich kann mir nur vorstellen, daß da irgendwas falsch verstanden wurde ...
Sag doch mal Deinen Leuten, daß sie sich nochmal bei Dieter Wacker erkundigen sollen, oder Anfang März in der OG Bendorf ... Dort ist ein Infoabend, den Walter Fischer referiert zur neuen PO.

Der SV hat sich (bisher) an die VDH-PO zu halten, und die besagt eindeutig, daß Wechslegelände MÖGLICH ist. Es hat halt nicht jeder Verein soviel gleichmäßiges Gelände zur Verfügung und das ist auch der Grund, warum die Kann-Bestimmung gemacht wurde.
Sollten sich der liebe Herr Buss und andere mit einer EV gegen die neue PO durchsetzen (und sich damit selbst lächerlich machen), dann könnte es evtl. anders definiert werden, aber ich glaube kaum, daß an der Fährte eine Änderung zur VDH-PO vorgenommen wird ...

Von wo aus LG 10 kommst Du denn eigentlich ???

Viele Grüße
Heidi (die aus dem Norden der LG 10 kommt)

_________________
Viele Grüße von Heidi und der vierbeinigen Bande. BonnieH kommt von Bonnie, meiner ersten Zuchthündin und das H steht für Heidi


Mi 04 Feb, 2004 13:07
Profil Private Nachricht senden
Hallo Heidi,

unser Übungswart war letzten Sonntag auf der Übungswartetagung bei Dieter Wacker. Da ich mit meinem "Seniorhund" nur noch FH2 mache, hat mir dies der Übungswart gleich erzählt, daß bei FH2 kein Wechselgelände mehr erforderlich sei, ebenso sei der Weg nicht mehr unbedingt nötig. D. h. ein Wechselgelände oder ein Weg kann bei der FH2 dabei sein. Da der Übungswart ein erfahrener Fährtenleger ist, ist ihm diese Änderung gleich aufgefallen. (Wie schon erwähnt, es geht um SV-Prüfungen)

Mittlerweile sagt doch jeder etwas anderes. Ich werde mir heute abend mal die neue SV-PO und den Richterleitfaden genauer anschauen. Vielleicht steht da was eindeutiges drin.

Ich wohne übrigens am anderen Ende der LG 10, zwischen Ludwigshafen und Landau.

Was die EV gegen die neue PO bringt - mal abwarten.

Viele Grüße


Mi 04 Feb, 2004 14:55
Hallo Amanda,

habe gerade in die PO geschaut. Bei FH1 steht noch definitiv drin, es MUSS Geländewechsel vorkommen. Bei FH2 wird darauf gar nicht eingegangen, weder dass es vorgeschrieben ist, noch dass es nicht sein muss. Ich werde mal den Bundesausbildungswart anmailen, bin gespannt, ob er antwortet. Ich fänd's nämlich absoluten Schwachsinn, denn dann wäre die FH2 vom Gelände her ja einfacher als die FH1. Und für Vereine, die nicht genug Gelände haben, gibt es ja die Regelung, dass Hunde, die bereits FH2 abgelegt haben, dann auch in FH1 starten dürfen.

Gruß,
Andrea


Zuletzt geändert von Schnuppernase am Mi 04 Feb, 2004 15:07, insgesamt 1-mal geändert.



Mi 04 Feb, 2004 15:06
Hallo Andrea,

bin mal gespannt, ob du hierzu eine Antwort bekommst. Interessiert mich sehr.

Viele Grüße


Mi 04 Feb, 2004 15:20
Das Problem wär auch schon gewesen, die Mailadresse des Bundesausbildungswartes herauszufinden... Bild
Also tut mir echt leid, aber ich finde es lächerlich, eine Schwierigkeit, die bei der FH1 verlangt wird, bei der 2 nicht mehr drinzuhaben. Geht natürlich nicht gegen Euch, Ihr macht ja nicht die POs Bild

Das mit dem Abgang war mir aber klar.

Gruß,
Andrea


Do 05 Feb, 2004 13:21

Registriert: Fr 02 Mai, 2003 13:20
Beiträge: 349
Wohnort: Königsfeld
Hallo Andrea,

mit der E-Mai-Adresse hätte ich Dir schon noch aushelfen können ...
Ich finde es auch nicht ganz nachvollziehbar, aber ...

Bei uns in der LG gibt es demnächst einen PO-Infoabend. Bestimmt wird bei Euch auch sowas angeboten. Da kann man ja mal nachfragen!

Viele Grüße
Heidi

_________________
Viele Grüße von Heidi und der vierbeinigen Bande. BonnieH kommt von Bonnie, meiner ersten Zuchthündin und das H steht für Heidi


Do 05 Feb, 2004 13:45
Profil Private Nachricht senden
Auf den beiden DM´s an denen ich tlg. habe , gab es auch kein Wechselgeläne und auch keinen Weg. Aus einem einfachen Grund : die DM´s finden meistens in den neuen Bundesländern statt, da ist ein Acker so groß das man mehr als 10 FH-2 Fährten drauf legen kann, ohne den Acker verlassen zu müßen. Deshalb kein Wechselgelände. Die Wege zwischen den Äckern sind teilweise 3-4 mal so breid wie unsere Wege (es gibt auch normal goße Wege dort) weil die Bauern zum bewirtschaften der großen Äckern riesige Maschinen haben die diese Wege brauchen. Bei uns im Rhein-Main-Gebiet kämen die damit nicht mal um die nächste Kurve. Die kommen nicht mit so nem poppligen Trecker daher. Deshalb gab es keine Wege, da zu breid, und niemand hätte das üben können ( die Hunde hätten es vielleicht trotzdem gemacht). Ich denke organisatorisch ist es einfacher bei so einer Veranstaltung die einfachere Möglichkeit zu nehmen. Würde eine DM mal bei uns stattfinden hätte jeder Teilnehmer mehr Wege drin als ihm liebe wäre, und mehrere Geländewechsel. Das die DM FH´s trotzdem immer noch schwer genug sind sieht man daran, das trotzdem immer noch einige Hunde durchfallen ( mein Bodo auch).Ich denke damit es nicht später unnötige Aufregung gibt wurde die PO halt diesen Gegebenheiten angepaßt.

Gruß Anja Bild


Sa 07 Feb, 2004 17:19
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 12 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de