Aktuelle Zeit: Fr 21 Sep, 2018 09:01



Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
 zum schlampigen Sucher geworden 
Autor Nachricht
Hallo zusammen!

Meine Hündin hat heuer auf der SCH H2 und SCH H3 Prüfung immer gute SG Fährten gemacht. Jetzt ist aber ein Problem aufgetaucht. Sie sucht nicht mehr langsam und intensiv (früher hing die Leine durch), fängt an zu faseln und überläuft die Winkel. Ihr habt sicher Tipps, wie ich meinen Hund wieder in die alte Form bringe.
Gruß Willi


Di 11 Okt, 2005 12:48
Beta-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Do 30 Okt, 2003 10:58
Beiträge: 920
Hallo Willi,
nach deiner kurzen Beschreibung könnte man meinen, dass Fährten für deine Hündin langweilig geworden ist. Könnte das sein? Beschreib doch mal auf welche Art und wie oft ihr im Augenblick trainiert.
So ists nämlich recht schwierig konkrete Tipps zu geben, ausser dem allgemeinen, dass die Fährten wohl interessanter für deine Hündin werden müssen.

Gruß
Biggi


Di 11 Okt, 2005 14:23
Profil Private Nachricht senden
Hallo!

Zur Zeit lege ich fast nur SCH H3 Fährten. Sieht folgendermasen aus:
Beim Abgang Leckerli, auf den Schenkeln 2-3 Leckerli, beim Gegenstand 1 Leckerli plus Belohnung von mir, 5-6 Schritte nach dem Gegenstand 1 Leckerli, 5-6 Schritte nach dem Winkel Leckerli. 10 Schritte nach dem Endgegenstand eine handvoll Leckerli.
mfg Willi


Di 11 Okt, 2005 15:02
Benutzeravatar

Registriert: Do 25 Mär, 2004 17:48
Beiträge: 204
Wohnort: Erndtebrück
Auch nur ganz allgemein gesagt, vielleich solltest Du
mal die Geländeart häüfiger wechseln,
Gruß
Wolfgang

_________________
Wenn der Wind des Wandels weht,bauen manche
Windräder,andere hingegen Mauern....................
chinesisches Sprichwort


Zuletzt geändert von wolfgang am Di 11 Okt, 2005 18:42, insgesamt 1-mal geändert.



Di 11 Okt, 2005 18:40
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Fr 02 Mai, 2003 13:20
Beiträge: 349
Wohnort: Königsfeld
Hallo Willi, legst Du überwiegend nach Prüfungsschema die Fährten?
Dat wär mir auch zu langweilig ...

Überrasche Deinen Hund doch einfach mal ... Winkel kurz nach dem Abgang, viele Winkel, Diagonalen, Bögen, mal ne Strecke kein Leckerchen, dafür anschließen mal ganz viele oder umgekehrt ...
Was für Leckerchen nimmst Du? Versuch mal etwas ganz Besonderes zu finden ...

Und was Wolfgang schon ansprach ... z.B. Wald finden die meisten Hunde ganz toll ...

Viel Erfolg und viele Grüße
Heidi

_________________
Viele Grüße von Heidi und der vierbeinigen Bande. BonnieH kommt von Bonnie, meiner ersten Zuchthündin und das H steht für Heidi


Di 11 Okt, 2005 19:32
Profil Private Nachricht senden
Hallo Willi!

Ich denke Du hast viel zu wenig Futter auf der Fährte, und wahrscheinlich ist die Fährte auch insgesamt einfach zu langweilig für Deine Hündin.
Lege wieder mehr Futter - mal nach 20 Schritt, mal nach 10, mal bereits auch nach 5 Schritt. Man kann auch mal einen Schenkel mit Futter in jedem 3. oder 5. Schritt legen, oder in 20 Schritte hintereinander in jeden ein Stück Futter. Außerdem bau Schwierigkeiten ein, also 5 Schritt nach einem Winkel mal kein Futter, sondern gleich den nächsten Winkel; Schlangenlinien, Bögen, Diagonalen usw.
Der Hund muss immer in Erwartungshaltung sein, einmal was Futter betrifft und auch in bezug auf schwierige Situationen.

Gruß,
Andrea


Zuletzt geändert von Schnuppernase am Di 11 Okt, 2005 19:37, insgesamt 1-mal geändert.



Di 11 Okt, 2005 19:36
Benutzeravatar

Registriert: Sa 05 Feb, 2005 13:13
Beiträge: 754
noch ein tipp: nur eine handvoll leckerchen ist ja nicht so der hit...
ich nehme immer diese kleinen hundefuttertöpchen a la cäsar (nur eben aldi).
am ende liegt irgendwo versteckt der geschlossenen pott und nach verweisen gibt es ddas SUPERTOLLE dosenfutter.
gruß
nicole

_________________
Liebe Grüße, nickel


Mi 12 Okt, 2005 11:00
Profil Private Nachricht senden
Beta-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Do 30 Okt, 2003 10:58
Beiträge: 920
Hallo Nicole @alle,
noch besser finden fast alle Hunde die entsprechenden Döschen mit Katzenfutter Bild Bild Bild .
Aber Vorsicht, bei manchen Hunden (nämlich denen wo die Motivation auf der Fährte zu wünschen übrig lässt) sollte man dies lassen, sonst neigen sie dort noch mehr zur Schlampigkeit. Bei denen könnte man dann eher überlegen, ob man Katzenfutter in Filmdöschen auf der Fährte verteilt.

Gruß
Biggi


Zuletzt geändert von Biggi am Mi 12 Okt, 2005 13:13, insgesamt 1-mal geändert.



Mi 12 Okt, 2005 13:13
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 8 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de