Aktuelle Zeit: Fr 21 Sep, 2018 08:59



Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
 Krähen fressen alles auf 
Autor Nachricht

Registriert: Mo 01 Mai, 2006 13:46
Beiträge: 81
Hallo,
ich habe jetzt schon das zweite Mal erlebt,das die Krähe meine ganze Fährte leer gefressen haben.heute habe ich trockenfutte hingelegt, aber auch das haben die gefressen. :aerger:
ich habe bei Fanny (8 Monate alt) bis jetzt in jedem Schritt Futter gelegt, da ich ja im Aufbau bin, sie sucht wirklich jeden Schritt sorgfätlig aus,aber wenn die Viecher die Fährte jedesmal leer fressen, :heul:

Ich habe jetzt dann beim absuchen im Abgang, Futter gestreut, und versucht in jedem Schritt noch Leckerchen zu werfen, während sie dann die Fährte abgesucht hat.
Kann mir jemand einen Tipp geben, wie Ihr das machen würdet?:gruebel:

Liebe Grüße Tny mit Fanny


Mi 08 Mai, 2013 11:50
Profil Private Nachricht senden
Beta-Tier
Benutzeravatar

Registriert: Do 30 Okt, 2003 10:58
Beiträge: 920
Hi,
ich fährte im Augenblick auch mit 2 Freunden,deren Hunde im Aufbau sind wie deiner. Sind wir zu dritt, bleibt immer einer an den Fährten und verscheucht die Viecher, was ja aufgrund der noch geringen Fährtenlänge ganz gut geht. Sind die beiden allein unterwegs, passiert ihnen teilweise dasselbe wie dir.

Wenn du ganz allein arbeitest, ist der einzige Ausweg, möglichst schnell vom offenen Futter auf andere Bestätigungsformen umstellen (Filmdosen, Bestätigen am Gegenstand...... ). Oder versuchen, Orte zu finden, an denen die Krähen noch nicht wissen, was es bedeutet, wenn Menschen so komisch durchs Gelände stapfen :roll: .

Gruß
Biggi


Mi 08 Mai, 2013 13:13
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mo 10 Dez, 2007 12:41
Beiträge: 578
Nimm`s positiv!
Krähen und anders Gesocks helfen beim schnellen Futterabbau :lachen:
Bin in der gleichen Phase und danke den Viechern


Mi 08 Mai, 2013 15:11
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Aug, 2007 23:58
Beiträge: 2102
Wohnort: Kempen, NRW
Ich suche die Junghundfährten wo noch Futter liegt auch gleich ab. Ersg wenn ich Futter weitgehend abgebaut habe, lasse ich die Fährten länger liegen.

Ansonsten benutz mal die Suchfunktion, hier gibt es einige Tricke welches Futter Krähen oder Ameisen nicht mögen, Zimt gehörte glaube ich dazu.

_________________
Gruß Bettina


Mi 08 Mai, 2013 18:10
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Wir bleiben an den Fährten stehen.


Mi 08 Mai, 2013 21:09

Registriert: Mo 01 Mai, 2006 13:46
Beiträge: 81
Vielen Dank für Eure Antworten,

heute Morgen habe ich Glück gehabt, die Krähen waren wohl auf einer Vatertagsparty und nicht anwesend. :D
Werde dann jemand mitnehmen, der die Fährte bewacht, oder halt dann gleich absuchen.
Liebe Grüße Tiny


Do 09 Mai, 2013 14:19
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22 Nov, 2003 18:56
Beiträge: 184
"Meine" Krähen sind auf die Abgangsschilder programmiert.

Ergo: ein Abgangsschild mit Futter und etwas weiter weg die Futterfährte nur gekennzeichnet durch ein kleines Ästchen mit ein paar Blättern oder sonst irgendwie "ganz dezent". Hat bis jetzt funktioniert :wink:


Do 09 Mai, 2013 20:14
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mo 01 Mai, 2006 13:46
Beiträge: 81
Oh, super danke. Ich werde es ausprobieren
liebe Grüße Tiny und Fanny :wink:


Do 09 Mai, 2013 22:35
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Di 13 Mär, 2007 19:33
Beiträge: 125
Wohnort: L.E.
ui ceddi..dann habt ihr aber dumme krähen..grins.
bei uns laufen sie dem sich immer wieder bückenden fährtenleger hinterher... :augenreib:
ich denke auch, anfängerfährten schnell absuchen und so schnell wie möglich zur gegenstandsbestätigung bzw filmdosen umschwenken...

_________________
lg, birgit und rudel


Lieber Gott,gib mir Geduld - und zwar sofort!


Fr 10 Mai, 2013 03:27
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mo 02 Jan, 2012 13:02
Beiträge: 45
Wohnort: Zürich
Be uns sind Krähen auch problematisch. Deshalb hatte ich Brutus auf Schleppfährten umgestellt. Bei Agathe habe ich hiernach zwei Versuchen leider wieder aufgehört... Die Viecher sitzen zu zehnt im Baum und so bald ich am Ende bin picken die schon den Abgang ab :holz:

Im Moment überlege ich deshalb, wie ich was ändern kann :roll:

_________________
Gruss

Petra


Fr 10 Mai, 2013 06:57
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: Mo 01 Mai, 2006 13:46
Beiträge: 81
Hallo ihr Lieben,
ich wollte eigentlich so lange als möglich in jedem Schritt was legen, ich bin da sehr gut mit gefahren, aber dann muss ich doch wohl meinen Plan ändern.:sternchen:
Sie hat ja jetzt auch die Schritte wo kein Futter war sauber abgesucht, dann soll halt ab und zu jemand Wache halten :bier:

Die krähe hatte letztens auch am Ende der Fährte die Dose geöffnet, und alles war weg.
Ich habe aber immer noch einen Ersatz dabei, nachdem bei meiner vorigen Hündin Nia es mal passiert war, dass sie eine in etwas FH1 Fährte abgesucht hatte, und am Schluss eine Tupperdose mit, wohlgemerkt Klippverschluss ,geöffnet war und leer gefressen war :teufel:., habe ich immer einen Ersatz in meiner Tasche , man kann ja nie wissen.

Liebe Grüße Tiny :gf:


Fr 10 Mai, 2013 09:34
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 11 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de