Aktuelle Zeit: So 24 Jun, 2018 15:36



Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Freisuche 
Autor Nachricht
Hallo Freunde, bin neu hier und habe mich erst mal so durch die Probleme gelesen... Bild
Eines habe ich noch nicht gefunden: Freisuche!
Ich möchte gern mit meinem Hund jetzt damit anfangen, nachdem er recht gute Ergebnisse in FH1 und FH2 erreicht hat.
Bis jetzt habe ich ihn an der 10m Leine geführt, nächste Stufe seit einiger Zeit mit frei hinterher ziehender Leine und jetzt das erste Mal ohne Leine. Der Abgang (FH2) war noch einigermaßen ruhig, dann aber wurde die Suche streckenweise doch leicht hektisch (Winkel überlaufen, Gegenstände wurden recht spät erkannt und verwiesen, etc.) Im gesamtergebnis hätte er die Fährte zwar bestanden, hat alle Winkel und Bögen, sowie Gegenstände gefunden, aber so gefällt mir das nicht. Bild
Hat jemand eine Idee, wie ich ihn in der Freisuche wieder langsamer kriege? Freue mich auf Tipps und Erfahrungen... Bild


So 27 Nov, 2005 00:13
Eine Frage: WARUM willst Du das machen? Dafür gibts keine Extrapunkte, und das Risiko ist viel größer!

Übrigens gab es schon mehr oder minder fruchtbare Diskussionenen darüber - gib mal in der Suchfunktion "Freisuche" ein.

Gruß,
Andrea


So 27 Nov, 2005 13:03
Benutzeravatar

Registriert: Sa 05 Feb, 2005 13:13
Beiträge: 754
Dieselbe Frage habe ich auch: WARUM jetzt auf einmal freisuche??
Wenn der Huund doch an der Leine keinen Probleme hat, stelle ich ihn doch nicht um und erzeuge evtl. Konflikte, die nicht sein müssen...

Nickel

_________________
Liebe Grüße, nickel


So 27 Nov, 2005 18:21
Profil Private Nachricht senden
Das es auf den "normalen" Prüfungen keine Zusatzpunkte gibt, ist richtig. Aber machen wir denn nur "normale" Prüfungen? Bild
Wir haben im Verein zur Zeit das Glück (oder gute Ausbildung?) 5 hervorragende Fährtenhunde zu haben, die alle in "normalen" Prüfungen bereits hohe V-Ergebnisse gebracht haben. Darum ist jetzt natürlich der "Ehrgeiz" in den internen Fährtenwettkämpfen um so größer Bild
Und da werden für bessere Leistungen (also auch Freisuche) sehr wohl Zusatzpunke vergeben.
Außerdem ist Fährte seit Jahren mein Steckenpferd. Alles was damit zu tun hat, interessiert mich. Ich möchte hier neue Techniken und Tricks kennen lernen, die ich (auch als Ausbilder) dann vielleicht verwerten kann. Ob ich bei der nächsten "offiziellen" Prüfung dann wirklich eine Freisuche mache, sei dahin gestellt Bild

Also.... Bild (auch Freisuche...)


Di 29 Nov, 2005 12:36
Zitat:
Dieselbe Frage habe ich auch: WARUM jetzt auf einmal freisuche??
Wenn der Huund doch an der Leine keinen Probleme hat, stelle ich ihn doch nicht um und erzeuge evtl. Konflikte, die nicht sein müssen...

Nickel


Warum eigendlich keine Konflikte? Bild Jeder neue Konflikt, den der Hund bewältigen kann (!), und auch dazu gehe ich ja zur Übungsfährte, gibt ihm (und auch mir Bild ) neue zusätzliche Sicherheit bei einer Prüfung. Man muss es nur nicht übertreiben... Bild


Di 29 Nov, 2005 12:47
Übrigens gab es schon mehr oder minder fruchtbare Diskussionenen darüber - gib mal in der Suchfunktion "Freisuche" ein.

Gruß,
Andrea

In der Suchfunktion habe ich leider nur "meine" Artikel gefunden Bild


Di 29 Nov, 2005 12:53
Benutzeravatar

Registriert: Sa 05 Feb, 2005 13:13
Beiträge: 754
Na ja, kann man sehen wie man will.
Ich möchte einen sicheren, ruhigen und konzentrierten Fährter haben und letztlich möchte ich damit erfolgreich Punkte bekommen.
Es ist mir völlig neu, dass man Zusatzpunkte für Freisuchen erhält; seit wann und wo bitte gibt es so etwas?? würde mich interessieren.

Ich bringe meinen Hund in Konflikte, die auf der Fährte auftreten können - ja, das schon, damit er lernt und sicherheit sowie selbstvertrauen bekommt.
dazu lasse ich die leine mal schleifen; o.k.

doch mit einem guten und sicheren sucher "einfach so" aus jux und dollerei was neues auszuprobieren wäre eben nicht mein ding.

denn SOLLTE auf der prüfung mal was passieren, was man nicht üben kann (wir hatten schon ausgebüchte pferde drauf...) - danke, dann ist mir persönlich die leine doch lieber. ich sehe auch keine bessere leistung darin, dass der hund ohne leine sucht, so lange man die leine normal einsetzt und nicht trickst. und das sollte ein LR ja erkennen können.

sicher beeindruckend, eine freisuche, da ich aber (überspitzt gesagt) 100 holen will, vermeide ich konflikte, die nicht sein müssen.
daher kann ich dir auch nicht helfen, drücke dir aber fest die daumen, dass es klappt!
sicher können doch bei den vielen FH in eurem verein dir die leute weiterhelfen; vor ort tipps geben sind sicher besser zu erklären, verstehen und umzusetzen wie übers forum!
meld dich mal, wie du es gemacht hast!!
gruß
nicole

_________________
Liebe Grüße, nickel


Di 29 Nov, 2005 14:36
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Do 25 Mär, 2004 17:48
Beiträge: 204
Wohnort: Erndtebrück
Zitat:


In der Suchfunktion habe ich leider nur "meine" Artikel gefunden Bild


Gib nochmal ein und geh 4 oder 5 Felder tiefer.
Gruß
Wolfgang

_________________
Wenn der Wind des Wandels weht,bauen manche
Windräder,andere hingegen Mauern....................
chinesisches Sprichwort


Di 29 Nov, 2005 19:36
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Zitat:
Zitat:


In der Suchfunktion habe ich leider nur "meine" Artikel gefunden Bild


Gib nochmal ein und geh 4 oder 5 Felder tiefer.
Gruß
Wolfgang



Was meinst du mit 4 oder 5 Felder tiefer gehen?
Gib mir mal einen Link.


Mi 30 Nov, 2005 11:44
Benutzeravatar

Registriert: Do 25 Mär, 2004 17:48
Beiträge: 204
Wohnort: Erndtebrück
Gehst oben auf Suche,
dann gibst du Freisuche ein ,dann steht in der ersten Reihe oben Freisuche ,
und da auf der gleichen Seite gehst Du 5 Zeilen tiefer da steht nochmal
Freisuche das klickst Du an und dann kannst Du lesen Bild Bild
Gruß
Wolfgang

_________________
Wenn der Wind des Wandels weht,bauen manche
Windräder,andere hingegen Mauern....................
chinesisches Sprichwort


Zuletzt geändert von wolfgang am Do 01 Dez, 2005 17:24, insgesamt 1-mal geändert.



Do 01 Dez, 2005 17:21
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Hallo Wolfgang,
habe jetzt auch das "Hauptthema" Freisuche dank deiner Hilfe gefunden. Es wurde ja schon recht ausführlich behandelt. Schade, dass man gleich so angegriffen wird, wenn mal ein "falsches" Wort fällt...
Ich werde mal das Eine oder Andere, was dort gesagt und beschrieben wurde, ausprobieren. Auf jeden Fall bin ich aber auch der Meinung, dass nur ein Hund, der schon mit Leine gut sucht und entsprechende Bindung zum Hundeführer hat, für eine Freisuche geeignet ist.
Werde gleich beim nächsten Mal eine Kreisfährte versuchen... und dann berichten.

Gruß Smoky


Do 01 Dez, 2005 22:29
Ehrlich gesagt habe ich den Grund für die Freisuche hier immer noch nicht geblickt. Nur für vereinsinterne Wettkämpfe, die in keinem Leistungsheft eingetragen werden? Sorry, aber wenn ich wirklich Hunde habe, wie Du beschreibst, die auf OG-Prüfungen schon mehrfach V gelaufen sind, wäre doch mein nächstes Ziel, auf LG-Ausscheidungen zu starten, und nicht unbemerkt in der eigenen OG vor mich hinzusuchen! Also da würde ich dann lieber Prioritäten darauf legen, den Hund für "höheres" fit zu machen, oder nicht?

Gruß,
Andrea


So 11 Dez, 2005 13:27
Ja, ich merke, dass Du nicht verstanden hast, worum es mir hier geht. Abgesehen davon, dass wir schon auf Landesebene gestartet sind, geht es mir hier um Vereinswettkämpfe (auch regional), weil, wie schon beschrieben, es bei den "offiziellen" Wettkämpfen keine Zusatzpunkte in der Freisuche gibt.
Da wir intern aber etwa gleichstarke Fährtenhunde haben, vergeben wir intern für "bessere" (Zusatz-)Leistungen auch Zusatzpunkte.
Deswegen hatte ich auch schon darauf hingewiesen, dass ich für "offizielle" Prüfungen die Freisuche auch gar nicht einsetzen werde. Aber bedeutet das denn automatisch, dass man es nicht trotzdem mit in die Übungen einbauen kann?? Ihr seit doch sonst auch so offen für neue Techniken und Methoden. Oder soll das jetzt hier eine Retourkutsche werden, weil ich angeblich Euch die "Filmdöschentechnik" mies gemacht haben soll, mir jetzt die Freisuche vermiesen zu wollen???

Gruß Smoky


Mo 12 Dez, 2005 12:13
Benutzeravatar

Registriert: Sa 05 Feb, 2005 13:13
Beiträge: 754
ich glaube kaum, dass dir jemand die freisuche ausreden möchte.
was mich interessiert: ich welchem verband gibt es zusatzpunkte für eine freisuche???

oder geht ihr nur zusammen fährten und vergebt euch intern punkte? sorry, ich kann da nicht ganz folgen. Bild
erkläre es doch bitte mal einer etwas verwirrten über-30-jährigen.
gruß
nicole

_________________
Liebe Grüße, nickel


Mo 12 Dez, 2005 13:44
Profil Private Nachricht senden
Zitat:

ich welchem verband gibt es zusatzpunkte für eine freisuche???



...zum x-ten Mal, in keinem. Wir machen das intern, als Anreiz für unsere Fährtenhundeausbilder!!

Gruß Smoky


Mo 12 Dez, 2005 17:17
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de