[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Fährtenhundforum - Thema anzeigen - Sucht manchmal die Winkel nicht
Aktuelle Zeit: So 20 Sep, 2020 04:46



Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
 Sucht manchmal die Winkel nicht 
Autor Nachricht
Hallo !! Habe ein Problem mit meinem Leo, er ist jetzt 20 Mon. alt und wurde über Leckerchen in jeden Schritt aufgebaut. Er kann FH-1 Fährten und vieles mehr suchen, aber im Moment haben wir ein Winkel-Problem : z.B: FH-1 6 Winkel, alle überlaufen und nur mit Kreisen oder meiner Hilfe gefunden, nächste Fährte alle Winkel gefunden, nächste Fährte 4 Winkel überlaufen, nächste Fährte wieder alle Winkel gefunden , u.s.w, u.s.w.. Habe die Winkel extra von Anfang an unterschiedlich gelegt damit er sich nicht an ein Winkel-Model gewöhnt, auch lege ich auf einer Fährte oft jeden Winkel anders oder alle gleich. Egal was ich mache immer wieder überläuft er alle Winkel, er merkt es dann zwar, aber ich habe Angst das es zur Gewohnheit wird. Auch wenn ich sie mit Futter auslege, wie beim Junghund, nichts zu machen, obwohl er total verfressen ist und immer denkt er muß verhungern. Nur wenn ich die Winkel richtig tief und fest austrete findet er sie, obwohl wir das so nie trainiert haben. Was hat er ??
Es ist auch egal ob die Leine 2 oder 8 m lang ist, letztens hat er an 10 m alles super gemacht, heute wieder an 2m nur Sch...
Es muß dazugesagt werden er ist absolut Führerhart, und stammt aus einer reinen Leistungszucht, es ist Hyperaktiv, nervös, kann Hysterisch werden, und hat natürlich auch noch Trieb ohne Ende. Bestrafungen hat er nach ein paar sek. wieder vergessen. Es sind auch keine Rangsordnungsprobleme, den das ist geklärt, wer der Boss ist.
Ich denke mir das er durch seine Nervigkeit oft Probelme damit hat sich zu konzentrieren, am liebsten würde er im vollen Galopp einfach über die Fährte rennen.

Hilfe brauch !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß Anja


Sa 01 Mai, 2004 18:50
Hallo Anja,

ich denke, Bestrafungen sind hier auch nicht angebracht, erstmal muss man den Grund für das Problem rausfinden. Führst Du Fährtenbuch? Du könntest sonst mal alles aufschreiben (Tageszeit, Bodenverhältnisse, Temperatur etc.).
Allerdings vermute ich eher etwas anderes. Ist Dein Hund auch in anderen Arbeiten (Unterordnung z.B.) so wechselhaft?
Du schreibst, er ist erst 20 Monate alt. Vielleicht ist er einfach überfordert? Bitte nimm's mir jetzt nicht übel, aber manchmal ist es so, dass man einen so arbeitsfreudigen, triebigen Hund hat, der will und will, und dann fordert man ihn natürlich auch dementsprechend... aber es ist dann halt doch irgendwo zu viel. Grad solche Triebidioten werden manchmal erst recht spät erwachsen. Vielleicht würde es ihm guttun, wenn er mal eine Zeitlang nur kurze, einfache Fährten bekommt? (200 - 300 Schritt, ein - zwei Winkel, ein bis zwei Gegenstände)
Und wie regulierst Du das Tempo? Du sagst, am liebsten würde er rennen... Vielleicht musst Du einfach so stur sein und NOCH ein bisschen langsamer gehen? Ich hatte solch ein Winkelproblem mit Valko auch mal, seit ich einfach extrem langsam gehe, egal was er tut, haben wir dies Problem nicht mehr.

So, das sind nun viele Möglichkeiten, vielleicht suchst Du Dir das raus, was auf Euch passen könnte. Manchmal muss man ja auch rumprobieren.

Gruß,
Andrea


Mo 03 Mai, 2004 11:05


Di 04 Mai, 2004 19:00
Hallo Anja,

ich denke, so wie Du es vorhast, wird es gut sein. So, dass er einfach mal wieder richtige Erfolgserlebnisse hat und sicher wird. Ich würde sogar soweit gehen, vier oder 5 Fährten nur gradeaus zu legen und am ersten GS Ende, bevor es wieder etwas länger wird. Dann würde ich einige Wochen auf SchH1-Niveau bleiben. Evtl. ist dies auch der Weg in B und C für ihn. Immer nur wenige Übungen, nicht zu viel verschiedenes in eine Übungsstunde einbauen und nicht zu viel verlangen.

Gruß,
Andrea


Mi 05 Mai, 2004 13:32
Vielen Dank, alles klar, werde es so probieren.

Gruß Anja


Mi 05 Mai, 2004 16:39
Benutzeravatar

Registriert: Sa 05 Feb, 2005 13:13
Beiträge: 754
Hallöle,
auch ich habe einen extrem futtergeilen, triebstarken hund. meine anderen hunde waren immer so ausgebildet, dass sie am edne der fährte ihr futterpöttchen und dann den ball bekamen. hier habe ich dann den tipp bekommen (nachdem der hund immer flüchtiger, schneller und hektischer suchte), keinen ball mehr zu geben. und es hat super geklappt; er ist viel ruhiger, befasst sich auch nach der fährte noch mit der spur und leckt auch den pott richtig blitzeblank.
ebenso hat er trotz etwas druck gelgentlich die winkel überlaufen und nicht selbst korrigiert (der wär bis nach china gelaufen), auch dies habe ich dank der tipps hier schnell weg bekommen. habe ihn nach 1m überlaufen einfach gehalten und gelobt, wenn er sich wieder reingesucht hatte. und schwupp-die letzten fährten waren klasse und der ganze hund hat unheimlich an selbstvertrauen gewonnen.
wenn er jetzt noch die ruhe lernt zu behalten, dann können wir langsam auf FH1-fährten üben!!!!!!!! Bild
und der bursche ist auch erst 13 monate...
also vielleicht kannst du deinen hund vor der fährten ablegen oder mit etwas gehorsam zur ruhe bringen. oder mal ein-zwei wochen täglich gehen; da lernen sie viel und werden oft auch ruhiger.
bis bald
nickel

_________________
Liebe Grüße, nickel


Di 05 Apr, 2005 15:51
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 6 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de